Bethmann [1]

Bethmann, Friederike Auguste Konradine, geb. Flittner. eine der berühmtesten Schauspielerinen, geb. 1766 zu Gotha, kam schon sehr frühe auf die Bühne. wo sie zuerst in der Oper, später im Schauspiel auftrat. 1785 verheirathete sie sich mit dem Komiker Unzelmann, mit dem sie später nach Berlin kam, ließ sich aber 1803 von demselben scheiden u. heirathete den Schauspieler Bethmann; st. 1814 zu Berlin. B. gehörte zu den hervorragendsten Bühnentalenten, gleich ausgezeichnet in der Tragödie wie im Lustspiel und erwarb sich durch ihr Spiel und durch ihre seltene Fülle von Geist und Anmuth die allgemeinste Bewunderung.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bethmann [1] — Bethmann, eine aus den Niederlanden wegen Religionsverfolgung ausgewanderte, erst in dem Städtchen Nassau, später in Frankfurt a. M. angesiedelte Familie, aus welcher das berühmte Banquierhaus in Frankfurt a. M., den 2. Jan. 1745 gestiftet,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Bethmann-Hollweg — Bethmann Hollweg, 1) Moritz August von, Prozessualist und Forscher auf dem Gebiete des römischen Rechts, geb. 8. April 1795 in Frankfurt a. M., gest. 14. Juli 1877 auf seinem Schloß Rheineck bei Andernach. Sohn von Joh. Jak. B. (s. Bethmann 1),… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Bethmann — Bethmann, 1) angesehenes Bankierhaus in Frankfurt a. M., dessen Vorfahren, aus den Niederlanden zur Zeit der Religionsverfolgungen vertrieben, sich in dem Städtchen Nassau bei Frankfurt niedergelassen hatten. Simon Moritz B., geb. 26. März 1687,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Bethmann [2] — Bethmann, 1) Heinrich Eduard, geb. 1774 in Rosenthal bei Hildesheim, ging 1792 zum Theater, spielte Liebhaberrollen u. kam 1794 nach Berlin, heirathete 1803 die Folgende, verließ 1814 das Theater u. übernahm 1824 das Königstädter, dann das… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Bethmann Hollweg — Bethmann Họllweg,   1) Moritz August von (seit 1840), Jurist und Politiker, * Frankfurt am Main 8. 4. 1795, ✝ Burg Rheineck (bei Andernach) 14. 7. 1877, Großvater von 2); wurde 1823 Professor in Berlin, 1829 in Bonn, gehörte der historischen… …   Universal-Lexikon

  • Bethmann-Unzelmann — Bethmann Ụnzelmann,   Friederike, geborene Flịttner, Schauspielerin, * Gotha 24. 1. 1760, ✝ Berlin 16. 8. 1815; war 1785 1803 mit dem Komiker K. W. F. Unzelmann verheiratet, mit dem sie 1788 nach Berlin ging. 1805 heiratete sie den Schauspieler …   Universal-Lexikon

  • Bethmann — 1. Aus niederdeutschen Koseformen von Berthold oder Bertram entstandene Familiennamen. 2. Vereinzelt ist das Vorliegen eines metronymischen Familiennamens zu dem weiblichen Rufnamen Beteke, einer Koseform von Elisabeth, möglich …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Bethmann family — founded in 1748 and soon catapulted into the foremost ranks of German and European banks. Even after the bank s sale in 1976, there are von Bethmanns engaged in commercial real estate and forestry in the 21st century. The most notable of the… …   Wikipedia

  • Bethmann-Bank — Das Logo der Bank Stammsitz in Frankfurt …   Deutsch Wikipedia

  • Bethmann Bank — Das Bankhaus Bethmann war eine Privatbank mit Sitz in Frankfurt am Main. Als Teil der Bank Delbrück Bethmann Maffei, ist sie heute eine Tochtergesellschaft der niederländischen Bank ABN AMRO. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Literatur 3… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”