Aebtissin

Aebtissin, die Vorsteherin eines Frauenklosters.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aebtissin — ist die Vorsteherin eines Nonnenklosters, welche beinahe dieselben Rechte wie ein Abt genießt. Auch sie haben oft fürstlichen Rang, dürfen aber nur im alleräußersten Nothfalle sich außerhalb des Klosters begeben. s. Abt. –t– …   Damen Conversations Lexikon

  • Aebtissin — Zur Aebtissin wird erkoren, die die meisten Kinder geboren. [Zusätze und Ergänzungen] 2. Wenn die Aebtissin Ein Kind hat, so hat jede Nonne zwei. – Altmann VI, 394. *3. Sie kann täglich Aebtissin werden. – Mathesy, 357b. Von einer alten Jungfer …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Name — 1. Besser der Name als der Leib am Galgen. (S. ⇨ Acht.) – Sutor, 373. 2. Böser nam tödt den man. – Franck, II, 192b; Lohrengel, I, 100. 3. De Namen der Gecken stönnt op alle Ecken. (Bedburg.) 4. Der gute Nam kann nicht begraben werden, nur der… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Aura, die Heilige — Aura, die Heilige, eine Jungfrau, die zu den Zeiten des Kaisers Heraklius in Paris hoch angesehen und berühmt war. Der Bischof Eligius daselbst hatte sie zur Aebtissin des von ihr erbauten Klosters von dreihundert Nonnen ernannt, wo sie durch den …   Damen Conversations Lexikon

  • Gertrude, die Heilige — Gertrude, die Heilige, die Heilige, Aebtissin von Nivelle, Tochter Pipin s von Landen und seiner Gemahlin Ideberge, geb. 626, erwuchs unter den Augen ihrer frommen Eltern und empfing mit der Muttermilch die Liebe zu göttlichen Dingen. Als man um… …   Damen Conversations Lexikon

  • Gonzaga, Anna von — Gonzaga, Anna von, Anna von, die jüngere Schwester der vorigen, wurde 1616 geboren und von Francisca von Chàtre, Aebtissin von Fare Moutier erzogen. Ihr Vater fühlte für die ältere Tochter Marie eine entschiedene Vorliebe und wünschte, daß Anna… …   Damen Conversations Lexikon

  • Dorothea, Abbess of Quedlinburg — Princess Abbess Dorothea Princess Dorothea of Saxony (7 January 1591 17 November 1617) reigned as Princess Abbess of Quedlinburg from 1610 until her death. Dorothea was born in Dresden to Christian I, Elector of Saxony, and his wife, Princess… …   Wikipedia

  • Dorothea Sophia, Abbess of Quedlinburg — Dorothea Sophia Princess Abbess of Quedlinburg Reign 21 April 1618 10 February 1645 Predecessor Dorothea Successor Anna Sophia I …   Wikipedia

  • Marie Elisabeth, Abbess of Quedlinburg — Princess Abbess Marie Elsiabeth Duchess Marie Elisabeth of Schleswig Holstein Gottorp (21 March 1678 – 17 July 1755) was Princess Abbess of Quedlinburg from 1718 until her death. Duchess Marie Elisabeth was born in Hamburg as the youngest child… …   Wikipedia

  • Maria, Abbess of Quedlinburg — Princess Abbess Maria Duchess Maria of Saxe Weimar (7 October 1571 7 March 1610) was Princess Abbess of Quedlinburg from 1601 until her death. Born in Weimar, Maria was the daughter of John William, Duke of Saxe Weimar, and Sybille of Cleves.… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”