Affe [2]

Affe, Hügelreihe im Braunschweig., mit Gyps und Marmorbrüchen.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Affe [2] — Affe, 1) (Technol.), so v.w. Storchschnabel; 2) (Seew.), so v.w. Besahnstagsegel …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Affe mit Schädel — (Ape with Skull) Artist Hugo Rheinhold Year c. 1893 Type Bronze Dimensions …   Wikipedia

  • Affe — Affe,der:1.⇨Dummkopf(2)–2.⇨Geck(1)–3.⇨Rausch(1)–4.⇨Tornister(1)–5.einenAffenhaben:⇨betrunken(2);wieeinvergifteterA.:⇨schnell(1,a);vomwildenAffengebissen:⇨verrückt(1);sicheinenAffenkaufen/antrinken:⇨ …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Affe — 1. Affen bleiben Affen, wenn man sie auch in Seide, Sammet und Scharlach kleidet. – Blum, 127; Luther, 323. Die geschmückte Aussenseite macht keinen Unwürdigen achtungswerth. So, sagt Erasmus (»Lob der Narrheit«), bleibt ein Weib ein Weib, was… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Affe — Seinem Affen Zucker geben: ausgelassen lustig sein, im Rausch lustig sein, sich in Komik überbieten, seiner Neigung nachgehen, seiner Eitelkeit frönen. Bei der Redensart ist zunächst an den Affen in Zoologischen Gärten zu denken, der besonders… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • Affe — Primat * * * Af|fe [ afə], der; n, n: a) menschenähnliches Säugetier, das in den Tropen vorwiegend auf Bäumen lebt: die Umwelt der Affen ist immer mehr bedroht. b) (derb) dummer, blöder Kerl (oft als Schimpfwort): blöder Affe! * * * Ạf|fe 〈m. 17〉 …   Universal-Lexikon

  • Affe — Ạf·fe der; n, n; 1 ein Säugetier, das dem Menschen ähnlich ist und gerne (auf Bäume) klettert || K : Affenkäfig 2 gespr pej; verwendet als Schimpfwort für jemanden: So ein eingebildeter Affe!; Du Affe! || ID meist (Ich denk,) mich laust der… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Affe, der — Der Affe, des n, plur. die n, Fämin. die Äffinn, Diminutiv. das Äffchen, Oberdeutsch Äfflein. 1) Eigentlich, ein Thier, welches unter allen bekannten Thieren dem Menschen am nächsten kommt, nur daß alles an ihm mehr unausgearbeitet und verwildert …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Affe — Affem 1.eitler,eingebildeterMensch;dummerMensch.Affengeltenalsputzsüchtig.1500ff. 2.nachahmungssüchtigerMensch.DerAffegiltinternationalalsSinnbildtierderNachahmungssucht.SchonseitmhdZeit. 3.Rekrut.Ermachtallesnachundgiltalsdumm.Sold1900ff.… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • 100. Affe — Japanmakaken Das Prinzip des „hundertsten Affen“ („The Hundredth Monkey Phenomenon“ oder „The Hundredth Monkey Effect“) ist ein moderner Mythos, der ab 1979 als Beispiel für kollektives Bewusstsein verbreitet wird, aber auf falsch wiedergegebenen …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”