Carbonari

Carbonari (ital. Kohlenbrenner), die, geheime ital. Gesellschaft, C. genannt, weil sie vom Köhlerhandwerk ihre Symbole führen. Als ihren Zweck bezeichnen sie »die Reinigung des Waldes von den Wölfen« d.h. Vertreibung der Fremden; sie entstanden in Neapel zur Zeit der franz. Herrschaft u. waren zunächst gegen diese gerichtet, nach 1815 gegen die bestehenden Regierungen Italiens überhaupt und gewannen eine solche Ausbreitung, daß sie 1820 in Neapel und Piemont Revolutionen zu Stande brachten, die aber einen kläglichen Ausgang nahmen. Seitdem wurden sie in Italien als Hochverräther erklärt und verfolgt; die ital. Unruhen im Jahre 1831 schienen jedoch für ihre fortgesetzte Thätigkeit zu sprechen; 1834 wurden C. logen in der sardin. Armee entdeckt, und auch in späterer Zeit fanden sich Spuren genug in anderen italien. Staaten; der Carbonarismus ging auch nach Frankreich über und hatte in Paris einen Hauptsitz, doch scheinen Franzosen und Italiener nicht lange unter einander einig gewesen zu sein. Von den alten C. trennte sich die Gesellschaft »das junge Italien« und betrieb das revolutionäre Geschäft nach eigener Richtung, doch wirkten offenbar beide Gesellschaften von 1834 bis 1848 zusammen, indem jede hoffte, nach der Erreichung des gemeinschaftlichen nächsten Zweckes, der Vertreibung der Oesterreicher aus Italien, der anderen Partei Meister zu werden. Ueber die Organisation der C. ist wenig Zuverlässiges bekannt; sie sollen nach Art der Freimaurer in Logen und Grade abgetheilt sein, von denen die beiden unteren »gute Vettern« u. »Pythagoräer« heißen; den beiden oberen Graden soll die Leitung zustehen.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Carbonari — • The name of a secret political society, which played an important part, chiefly in France and Italy, during the first decades of the nineteenth century Catholic Encyclopedia. Kevin Knight. 2006. Carbonari     Carbonari …   Catholic encyclopedia

  • Carbonāri — (»Köhler«), Name einer geheimen politischen Gesellschaft in Italien, die in der Zeit der französischen Herrschaft über Neapel entstand und mit dem Freimaurerbund zusammenhing, von dem sie manche Formen ihrer Organisation entlehnte. Ihr Ritual war …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Carbonari — Carbonari,   die Mitglieder des italienischen Geheimbundes Carboneria …   Universal-Lexikon

  • Carbonari — [kär΄bō̂ nä′rē] pl.n. sing. Carbonaro [kär′bo nä′rō̂] [It, pl. of carbonaro, charcoal burner (< L carbonarius < carbo: see CARBON): said to be so named from meeting among the charcoal burners and using their jargon] an Italian… …   English World dictionary

  • Carbonari — The Carbonari ( charcoal burners CARBONARI (an Italian word meaning charcoal burners) from the [http://encyclopedia.jrank.org/CAL CAR/CARBONARI an Italian word meani.html Carbonari article] in the 1911 Encyclopedia Britannica] ) were groups of… …   Wikipedia

  • Carbonari — Die Carbonari (italienisch für Köhler) waren der bedeutendste der an der Fortentwicklung der italienischen Einigungsbewegung des Risorgimento in den italienischen Staaten des 19. Jahrhunderts beteiligten Geheimbünde. Sie entwickelten als… …   Deutsch Wikipedia

  • Carbonari — Drapeau de Carbonari Carbonaro, c à d. charbonniers, société politique et secrète qui parait s être formée en Italie au commencement du XIXe siècle, après la chute des nouvelles républiques italiennes et se rattachant au courant du… …   Wikipédia en Français

  • Carbonari — Carbonaro Car bo*na ro, n.; pl. {Carbonari}. [It., a coal man.] A member of a secret political association in Italy, organized in the early part of the nineteenth centry for the purpose of changing the government into a republic. [1913 Webster]… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Carbonari — Carbonarism, n. Carbonarist, n., adj. /kahr beuh nahr ee/; It. /kahrdd baw nah rddee/, n.pl., sing. Carbonaro / nahr oh/; It. / nah rddaw/. Europ. Hist. the members of a secret political society in the early part of the 19th century, active in… …   Universalium

  • carbonari — ● carbonaro, carbonari ou carbonaros nom masculin (italien carbonaro, charbonnier) Partisan du carbonarisme …   Encyclopédie Universelle

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”