Agen

Agen (spr. Aschang), Hauptstadt des Departements Lot-Garonne, 12000 E., Fabriken in Leinwand, Wolle, Seide, Branntwein, liefert treffliche Pflaumen, Trauben und Feigen, treibt bedeutenden Handel auf der Garonne als Zwischenplatz von Toulouse und Bordeaux. Vaterstadt des II. Scaliger und La Cepède.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Agen — Agen …   Deutsch Wikipedia

  • Agen — Escudo …   Wikipedia Español

  • agen — agen·cy; agen·da; agen·dum; agen·e·sis; agen·tial; agen·ti·val; …   English syllables

  • AGEN — AGEN, capital of the Lot et Garonne department, southwestern France. A charter of 1263 specifies the charges imposed on Jewish residents in Agen for all articles brought into the city, in addition to dues they owed to the bishop. In 1309 (not… …   Encyclopedia of Judaism

  • Agen —   [a ʒɛ̃], Stadt in Südwestfrankreich, Verwaltungssitz des Départements Lot et Garonne, an der Garonne, 30 500 Einwohner; katholischer Bischofssitz; Museum;   Wirtschaft:   Handelszentrum für Obst und Gemüse mit Nahrungsmittel , Textil und… …   Universal-Lexikon

  • agen — a*gen ([.a]*g[e^]n ), adv. & prep. See {Again}. [Obs.] [1913 Webster] …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Agen — (spr. Aschang), 1) Bezirk des französischen Departements Lot Garonne; 2) Hauptstadt hier, im Alterthum Aginnum, Stadt der Nitiobriger, rechts an der Garonne (über welche hier eine Hängebrücke mit einer Tragspannung von 170 Metres), Färberei in… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Agen — (Acheln), s. Flachsspinnerei …   Lexikon der gesamten Technik

  • Agen — (spr. ascháng), Hauptstadt der ehemal. franz. Landsch. Agénois und des jetzigen Dep. Lot et Garonne, (1901) 22.482 E.; Segeltuchfabrikation, Färbereien …   Kleines Konversations-Lexikon

  • þagēn — *þagēn, *þagæ̅n germ., schwach. Verb: nhd. schweigen; ne. keep (Verb) silent; Rekontruktionsbasis: got., an., ae.?, as., ahd.; Etymologie: idg …   Germanisches Wörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”