Ahasiten und Antiochianer

Ahasiten, Antiochianer und Antiochianer, Benennung für diejenigen, welche dem Regenten ein unumschränktes Recht über die Religion der Unterthanen zusprechen, wie es Ahas und Antiochus übten. S. Hobbes.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ahasiten — Die Ahasiten (oder Antiochianer) sind Anhänger des Prinzips, dass die Kirche vollständig der weltlichen Gewalt unterzuordnen und dem Landesfürsten oder der sonstigen Obrigkeit die unumschränkte Gewalt über kirchliche Angelegenheiten (jus… …   Deutsch Wikipedia

  • Ahasiten — (Antiochianer), Bezeichnung der Verfechter des Jus territoriale circa sacra, d.h. der unumschränkten Gewalt des Landesfürsten in kirchlichen Dingen, von der einst die Könige Ahas und Antiochos einen übertriebenen Gebrauch machten. Vorzüglich… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”