Ahlefeldt

Ahlefeldt, Charlotte Sophie v., geb. v. Seebach, schrieb als Elise Selbig ziemlich viele Romane, z.B. Darstellungen aus dem menschlichen Leben, Maria Müller, Liebe und Entsagung etc.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ahlefeldt — is a remarkable Danish family of high nobility.The earliest known ancestor is one Benedict Ahlefeldt, (d c 1340), whose son and grandsons served king Atterdag Valdemar IV of Denmark and received significant pawn fiefs and properties in Denmark.In …   Wikipedia

  • Ahlefeldt — Ahlefeldt, Grafengeschlecht in Niedersachsen, stammt aus Schwaben aus dem Hause Schwabeck u. Baldshufen, wendete sich Anfang des 11. Jahrhunderts nach Sachsen. Es zerfällt in 2 Linien: A) Erste Linie, 1665 in den Reichsgrafenstand… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Ahlefeldt — Ahlefeldt, Gräfin Elisa, Tochter des 1832 verstorbenen Grafen Friedrich von A. Laurwig, geb. 17. Nov. 1790 auf Schloß Trankijör auf Langeland, lebte später mit ihrer Mutter, geb. v. Hedemann, in Ludwigsburg u. heirathete 1810 den Major Ad. v.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Ahlefeldt — Ahlefeldt, Elise, Gräfin, geb. 17. Nov. 1788 auf Langeland, gest. 20. März 1855 in Berlin, Tochter des Grafen Friedrich von A. (1760–1832), seit 1810 Gemahlin des Freikorpsführers v. Lützow, begleitete ihren Gatten zur Bildung des Freikorps nach… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Ahlefeldt — Ahlefeldt, Gräfin Elisa von, geb. 17. Nov. 1788 auf Langeland, Gattin des Freikorpsführers von Lützow, trennte sich von diesem 1825 und wohnte mit Immermann bis 1839 bei Düsseldorf, dann in Berlin, gest. 20. März 1855. – Vgl. Ludmilla Assing… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Ahlefeldt — Das Stammwappen der von Ahlefeld(t) Kartusche mit dem Wappen von Ahlefeld(t) im Kloster Uetersen Ahlefeld oder Ahlefeldt ist ein aus dem …   Deutsch Wikipedia

  • Ahlefeldt — Blason des Ahlefeldt Ahlefeldt ou Ahlefeld est le nom d une famille de la noblesse immémoriale du Holstein. Ils apparaissent autour du lac Westensee près de Kiel et essaiment dans le Schleswig, dans le Mecklembourg et au Danemark. Ils sont de la… …   Wikipédia en Français

  • Bendix von Ahlefeldt — Benedikt von Ahlefeld Benedikt (Bendix) von Ahlefeldt (* 11. November 1678; † 10. Juni 1757 in Uetersen) war Gutsherr der holsteinischen Güter Jersbek und Stegen, zeitweilig mäzenatischer Direktor der Hamburger Oper, Erbauer des Jersbeker… …   Deutsch Wikipedia

  • Benedikt von Ahlefeldt (1678–1757) — Benedikt von Ahlefeld Benedikt (Bendix) von Ahlefeldt (* 11. November 1678 in Seestermühe; † 10. Juni 1757 in Uetersen) war Gutsherr der holsteinischen Güter Jersbek und Stegen, zeitweilig mäzenatischer Direktor der Hamburger Oper, Erbauer des… …   Deutsch Wikipedia

  • Detlev von Ahlefeldt (Haseldorf) — Detlev von Ahlefeldt († 9. März 1599 in Braak) war Herr auf Osterrade und Haseldorf und wurde von seinem Vetter Marquard von Ahlefeldt ermordet. Leben Die Gedenktafel an den Mord an …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”