Bonzen (Priester)

Bonzen (Priester), die Priester der Religion des Fo im östlichen Asien Sie leben nach Art der christlichen Mönche ehelos in den Klöstern, und beten für das Volk, welches sie durch Schenkungen unterhält. Sie unterwerfen sich den sonderbarsten Peinigungen, um so die Sünden dessen abzubüßen, der sie dafür bezahlt hat. – Bonzinnen nennt man die weiblichen Religiosen in der Religion des Fo, welche zwar keine Priesterinnen gestattet, aber doch den Frauen erlaubt, sich zum frommen Stillleben zu verbinden. Sie gleichen ganz den christlichen Nonnen.

–t–


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bonzen — (vom japanischen, d.i. Fromme), 1) die Priester des Fo in Japan u. China; 2) abergläubische Pfaffen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Bonzen — Bonzen, seit den Tagen des heil. Xaver (zuerst 1750) Name der buddhistischen Priester in Japan, China und Hinterindien, ist entweder aus der japanischen Aussprache des chinesischen Fanfeng, japanisch Bonsi (»indischer Geistlicher«), oder aus… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Bonzen — Bonzen, die Priester des Buddha in Japan, China und den hinterind. Ländern; s.v.w. Pfaffen (verächtlich) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Bonzen — Bonzen, buddistische Priester des Fo oder Buddha im östl. Asien …   Herders Conversations-Lexikon

  • Bonzen — Der Begriff Bonze wird heute als Bezeichnung für reiche oder einflussreiche Personen in der Wirtschaft oder Politik verwendet, zum Beispiel für Geschäftsführer großer Unternehmen oder Funktionäre von Parteien (vgl. „Parteibonzen“). Oft wird… …   Deutsch Wikipedia

  • Petrus Baptista, SS. (20) — 20SS. Petrus Baptista et Soc. M. M. (5. Febr.) Die Heiligen, welche am 5. Febr. 1597 zu Nagasaki in Japan den Martyrtod durch Kreuzigung fanden, sind folgende: Petrus Baptista, Martinus2 de Ascensione oder de Aguirre, Franciscus2 Blancus,… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • China [1] — China (richtiger Tschina, wenigstens so auszusprechen, Tsin, Tsina, Tai tsing, einheimische Namen; bei den Alt Griechen, die den südlichen Theil kannten, Sinä; bei den Neu Griechen Tsinitsa). A) China im weiteren Sinne, od. Chinesisches Reich… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Mikado (Spiel) — Mikado Spiel Mikado ist ein bekanntes Geschicklichkeitsspiel aus Europa, das aus dem Chien Tung Orakel entstanden ist: Mikado besteht ebenfalls aus mehreren bunten Holzstäbchen. Inhaltsverzeichnis 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Bonze — Der Ausdruck Bonze wird heute als Bezeichnung für reiche oder einflussreiche Personen in der Wirtschaft oder Politik verwendet, zum Beispiel für Geschäftsführer großer Unternehmen oder Funktionäre von Parteien (vgl. „Parteibonzen“). Oft wird… …   Deutsch Wikipedia

  • Bonzenkind — Der Begriff Bonze wird heute als Bezeichnung für reiche oder einflussreiche Personen in der Wirtschaft oder Politik verwendet, zum Beispiel für Geschäftsführer großer Unternehmen oder Funktionäre von Parteien (vgl. „Parteibonzen“). Oft wird… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”