Brahe (1. Emma, 2. Katharina, 3. Sophie)

Brahe (1. Emma, 2. Katharina, 3. Sophie), 1) Ebba, Gräfin von, geboren 1596, war von außerordentlicher Schönheit und Herzensgüte, und wurde deßhalb vom König Gustav Adolph v. Schweden so geliebt, daß er sie heirathen wollte. Aber die Königin hintertrieb diese Verbindung und bewog durch ihre Bitten und Vorstellungen den großen König, daß er der Prinzessin von Brandenburg, Marie Eleonore, die Hand reichte, aus welcher Ehe die berühmte Christine hervorging. Ebba vermählte sich später mit einem Herrn de la Gardie und starb 1654. 2) Brahe, Katharina, eine gelehrte dänische Dame auf der Insel Fühnen, stiftete ein adeliges Fräuleinkloster zu Odensee. Sie besaß eine große Bibliothek und verfaßte mehrere lateinische Schriften und Uebersetzungen, u. A. die von Luther's Commentar des Briefs an die Galater. 3) Brahe, Sophie, Schwester des dänischen berühmten Astronomen Tycho de Brahe, war in der Sternkunde und den alten Sprachen sehr bewandert, dichtete auch in der lateinischen und dänischen Sprache. Sie war zweimal, zuerst mit Otto Thott, dann (1594) mit Nikolaus Lange verheirathet.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste der Biografien/Bra — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Hedvig Elisabeth Charlotte of Holstein-Gottorp — Queen consort of Sweden and Norway Hedvig Elisabeth Charlotte of Holstein Gottorp, as Queen Queen consort of Sweden …   Wikipedia

  • 5. Jänner — Der 5. Januar (in Österreich und Südtirol: 5. Jänner) ist der 5. Tag des Gregorianischen Kalenders, somit bleiben 360 Tage (in Schaltjahren 361 Tage) bis zum Jahresende. Historische Jahrestage Dezember · Januar · Februar 1 …   Deutsch Wikipedia

  • literature — /lit euhr euh cheuhr, choor , li treuh /, n. 1. writings in which expression and form, in connection with ideas of permanent and universal interest, are characteristic or essential features, as poetry, novels, history, biography, and essays. 2.… …   Universalium

  • 5. Januar — Der 5. Januar (in Österreich und Südtirol: 5. Jänner) ist der 5. Tag des Gregorianischen Kalenders, somit bleiben 360 Tage (in Schaltjahren 361 Tage) bis zum Jahresende. Historische Jahrestage Dezember · Januar · Februar 1 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”