Canezus (Kleidungsstück)

Canezus (Kleidungsstück)

Canezus (Kleidungsstück), eine Art Kragen über dem Kleide, welcher bis zu dem Gürtel herunter reicht und die ganze Taille umschließt, so wie den Rücken und Hals bedeckt. Er ist auf den Schultern gewöhnlich mit breiten Garnirungen besetzt, um die Taille besonders hervorzuheben und kleidet vorzugsweise schlanke, große Figuren vortheilhaft. Tüll, Moll und Batist sind die Hauptstoffe, die man zu Canezus wählt und wohl auch die geschmackvollsten. Der Name kommt aus dem Französischen und wird von uns Deutschen deßhalb beibehalten, weil der Laut des Wortes mit der Bezeichnung: ganz zu, Aehnlichkeit hat.

L. M.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”