Caraffe (Flasche)

Caraffe (Flasche)

Caraffe (Flasche), eine Flasche von geschliffenem Glase, welche man namentlich auf den Tafeln zum Trinkwasser gebraucht sieht, während die kleinern, geschliffenen Flaschen, in welchen Oel und Essig aufgetragen werden, Caraffinen heißen.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Caraffe — (fr. Carafine), Flasche von weißem, meist geschliffenem Glase, mit gläsernem Stöpsel, zum Aufsetzen des Weins od. Trinkwassers auf die Tafel …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Caraffe — Caraffe, frz., Flasche von geschliffenem Glase mit Glasstöpsel; Caraffine, dasselbe; Caraffon, Gefäß mit Eis gefüllt, um den Tischwein zu kühlen …   Herders Conversations-Lexikon

  • Caraffīne, die — Die Caraffīne, plur. die n, eine kleine gläserne Flasche mit einem engen Halse, Wasser, Essig, Öhl oder Wein bey der Mahlzeit darin vorzusetzen. Der Schenktisch lächelt zwar auch in Strephons prächtigem Saale, Aus heitern Caraffinen dir zu,… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Karaffe — Ka|raf|fe die; , n <über fr. caraffe aus gleichbed. it. caraffa, dies über span. garrafa aus arab. ġarrāfa »bauchige Flasche« zu ġarāfa »schöpfen«> geschliffene, bauchige Glasflasche [mit Glasstöpsel] …   Das große Fremdwörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”