Carneol

Carneol

Carneol, ein rother Halbedelstein, welcher in Sachsen, in Sibirien, Indien etc. als Geschiebe gefunden wird, er gehört zu den Achatgattungen, (s. Achat) und war sonst als Ringstein, zu Petschaften, Dosen, u. d. g., wohl auch wenn er von besonders schöner Farbe, und möglichst durchsichtig war, zu Damenschmuck gebraucht – jetzt ist derselbe fast ganz aus der Mode gekommen.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Carneōl — (Sarda, Carniŏla), Abart des gemeinen Chalcedons; hat Wachsglanz, Durchschein, muschligen Bruch, verliert im Glühen seine rothe, bräunliche od. gelbliche Farbe, kommt als Geschiebe in Arabien, Sachsen, Sibirien u. andern Orten vor u. wurde… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Carneol — Carneol, s. Chalcedon …   Herders Conversations-Lexikon

  • Carneol — Car|ne|ol 〈m. 1〉 = Karneol * * * Car|ne|ol [Herkunft unsicher], der; s, e; GS: Karneol: gelblicher bis roter Halbedelstein aus Quarz (↑ Chalcedon). * * * Carneol   [lateinisch »fleischfarben«] der, s/ e, Mineral, Karneol …   Universal-Lexikon

  • Carneol — Karneol Chemische Formel SiO2 Mineralklasse siehe Chalcedon Kristallsystem trigonal …   Deutsch Wikipedia

  • carneol — car·ne·ol …   English syllables

  • carneol — …   Useful english dictionary

  • Carneōl, der — Der Carneōl, des es, plur. die e, ein Edelstein, der eigentlich ein rother Achat ist, dessen Farbe aber verschiedene Grade der Dunkelheit hat. Aus dem Latein. Carneolus, Ital. Carniola, Franz. Cornaline. Das Ital. Corniola bedeutet auch Horn,… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • List of Gunsmoke television episodes — Gunsmoke is an American western television series developed by Charles Marquis Warren and based on the radio program of the same name.[1] The series ran for 20 seasons, making it the longest running western in television history. The first… …   Wikipedia

  • Achat — Achat, ein angeblich nach dem Fluß Achates in Sicilien benanntes, gewöhnlich halbdurchsichtiges, hartes Gemenge aus Hornstein u. Chalcedon, oft vermischt mit Carneol, Quarz, Feuerstein, Jaspis, Heliotrop, Amethyst etc.; Edel od. Halbedelstein;… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Karneol — Kar|ne|ol 〈m. 1; Min.〉 Mineral, Abart des Chalzedons, Schmuckstein; oV Carneol [zu lat. caro, Gen. carnis „Fleisch“] * * * Kar|ne|ol ↑ Carneol. * * * Kar|ne|ol, der; s, e [ital. corniola, zu lat. corneolus =hornartig]: ein durch Eisenoxide… …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”