Confect, Confituren

Confect, Confituren, Conditoreigebäcke aus seinem Mehl und Zucker, denen mit der Hand oder mittelst hölzerner oder blecherner Formen beliebige Gestalten gegeben zu werden pflegen. Das Backen selbst geschieht in einer verschlossenen Röhre auf einem Roste. Das Bisquit (s. d.) ist das einfachste Confect. Man unterscheidet gewöhnlich trockene Confituren und eingemachte Früchte, und versteht unter jenen das eigentliche Confect und die überzuckerten (candirten) Sachen, unter diesen die feinern, aus Früchten mit Zusatz von Gewürzen bereiteten Leckereien.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Confitüren — (v. fr.), Conditorwaaren u. ähnliche, auch in Küchen bereitete Leckereien; man unterscheidet trockene C., Confect u. überzuckerte Sachen, u. Confitürenfrüchte, eingemachte Früchte, gewöhnlich mit Zusatz seiner Gewürze. Confiturier (spr.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Confect — (v. lat.), 1) alle von Conditoren (Confectbäckern), od. nach dem Verfahren dieser in Küchen bereitete Leckereien; vgl. Confituren; bes. 2) Bäckereien aus seinem Teig, bei denen Kraftmehl u. Zucker die Haupttheile sind; das einfachste ist das… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Confect, das — Das Confếct, des es, plur. inus. als ein Collectivum, aus Zucker gebackene Speisen, Zuckergebackenes; ingleichen mit Zucker eingemachte eßbare Dinge, mit einem Französischen Worte Confitüren, und in weiterer Bedeutung auch wohl der ganze… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Conring, Marie Sophie — Conring, Marie Sophie, war die Tochter des berühmten Arztes und Staatsrechtslehrers Hermann Conring in Helmstädt. Sie wurde bis in ihr drittes Jahr in Altorf erzogen, kam dann nach Nürnberg, wo sie eine förmliche gelehrte Bildung erhielt und… …   Damen Conversations Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”