Cour

Cour, der Hof in jeder Bedeutung. Figürlich die Umgebung eines Fürsten, sein Aufenthaltsort, daher auch Hofhalt, Hofstaat. In dieser Beziehung heißen die Tage, an welchen Fürsten Besuche annehmen, sich Fremde vorstellen lassen etc., wobei ein gewisses Ceremoniel beobachtet wird: Courtage – und die Huldigung, Unterthänigkeit, Respectbezeigung etc., welche man hohen Personen erweist, Cour-machen. Mit letztgenanntem Worte wird auch die besondere Aufmerksamkeit, welche man einer Dame aus Galanterie oder Neigung erzeigt, bezeichnet. –


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • cour — cour …   Dictionnaire des rimes

  • cour — [ kur ] n. f. • v. 1352; curt, cortXe; lat. pop. curtis, class. cohors, cohortis « cour de ferme » confondu avec lat. curia I ♦ Espace découvert, clos de murs ou de bâtiments et dépendant d une habitation. Cour d honneur d un château. La cour… …   Encyclopédie Universelle

  • cour — cour; cour·age; cour·ba·ril; cour·bette; cour·lan; cour·te·ous; cour·te·ous·ly; cour·te·ous·ness; cour·te·san; cour·tier; cour·tier·ly; cour·toi·sie; dis·cour·age; dis·cour·aged·ly; dis·cour·age·ment; dis·cour·sive; en·cour·age; en·cour·age·ment; …   English syllables

  • Cour — bezeichnet: Cour, Quartier im Stadtteil Montriond/Cour in Lausanne Cour Cheverny, Gemeinde im französischen Département Loir et Cher Cour et Buis, Gemeinde im französischen Département Isère Cour l Évêque, Gemeinde im französischen Département… …   Deutsch Wikipedia

  • Cour — 〈[ ku:r] f. 20; unz.; veraltet〉 1. Hof, Hofhaltung 2. feierl. Empfang bei Hofe ● einer Dame die Cour machen, schneiden ihr den Hof machen [frz., „Hof“] * * * Cour [ku:ɐ̯ ; frz. cour = fürstlicher Hof < afrz. court, cort, über das Vlat. zu lat …   Universal-Lexikon

  • Cour — may refer to: Air de cour, secular vocal music type Cour d assises, a jury court in France (and other countries) Cour d Honneur, architectural term for a three sided courtyard Cour des Comptes, a French institution Cour Saint Émilion (Paris… …   Wikipedia

  • Cour — [ku:ɐ̯] die; <aus gleichbed. fr. cour, dies über vulgärlat. curtis aus lat. cohors »Hof(raum), Gehege«>: a) franz. Bez. für Hof, Hofhaltung; jmdm. die Cour machen: jmdm. den Hof machen; b) Gerichtshof (als Bez. für verschiedene… …   Das große Fremdwörterbuch

  • cour — Cour, C est une compagnie assemblée d officiers du Roy, ou d autre Prince, establie pour la decision ordinaire des proces, et vient de Curia Latin et parce se doibt escrire sans t, Cour de Parlement, Cour des Generaux, des Aides, et semblables.… …   Thresor de la langue françoyse

  • Cour — (frz., spr. kuhr), Hof; Gerichtshof; bes. fürstl. Hof und dessen Versammlung, die an gewissen Tagen (Courtagen) stattfindet, um dem Fürsten Aufwartung zu machen; courfähig, hoffähig, zum Zutritt bei Hofe berechtigt. Einer Dame die C. machen, sich …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Cour — [ku:ɐ̯ ], die; <französisch>; jemandem die Cour machen, schneiden (den Hof machen) …   Die deutsche Rechtschreibung

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”