Dämpfen (Kochkunst)

Dämpfen (Kochkunst), (Kochk.), ein langsames Kochen in verschlossenen Gefäßen, wodurch die Dämpfe zurückgehalten und die Speisen zarter und schmackhafter werden. (S. Dünsten.)


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Dämpfen [1] — Dämpfen, die Behandlung von Substanzen mit Wasserdampf, wird meist in der Weise ausgeführt, daß man die zu dämpfenden Gegenstände (Spinnfasern, Garne, Gewebe, Holz etc.) in Kasten (Dämpfkasten) bringt und Dampf zuleitet. Das D. soll z. B. Holz… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • dämpfen — neutralisieren; abmildern; drosseln; abschwächen; schwächen; mildern; trüben; schmälern; kürzen; nachlassen; senken; herabsetzen; …   Universal-Lexikon

  • dampfen — dunsten * * * damp|fen [ dampf̮n̩] <itr.; hat: Dampf von sich geben: die Kartoffeln dampfen in der Schüssel. * * * dạmp|fen 〈V. intr.; hat〉 Dampf entwickeln, ausstoßen ● das Essen dampfte noch, als es aufgetragen wurde; die Täler, die Wiesen… …   Universal-Lexikon

  • Dünsten (Kochkunst) — (Kochkunst) bedeutet so viel als dämpfen (s. d.), schmoren, und ist in solcher Beziehung meist nur beim Fleisch anwendbar. Von Gemüsen und andern Speisen pflegt man sich de Ausdruckes in Dampfkochen (s. d.) zu bedienen. Besonders in Oestreich… …   Damen Conversations Lexikon

  • kochen — sieden; aufbrühen; schmoren; garen; dämpfen; dünsten; Essen zubereiten; am Herd stehen (umgangssprachlich); Essen machen (umgangssprachlich) * * * …   Universal-Lexikon

  • Essenskoch — Ein Koch am Buffet Koch ist die Bezeichnung für eine Person, die Speisen gewerbsmäßig zubereitet. Koch/Köchin ist ein Ausbildungsberuf in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Es üben verhältnismäßig wenige Frauen die Kochkunst beruflich aus;… …   Deutsch Wikipedia

  • Köchin — Ein Koch am Buffet Koch ist die Bezeichnung für eine Person, die Speisen gewerbsmäßig zubereitet. Koch/Köchin ist ein Ausbildungsberuf in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Es üben verhältnismäßig wenige Frauen die Kochkunst beruflich aus;… …   Deutsch Wikipedia

  • Meisterkoch — Ein Koch am Buffet Koch ist die Bezeichnung für eine Person, die Speisen gewerbsmäßig zubereitet. Koch/Köchin ist ein Ausbildungsberuf in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Es üben verhältnismäßig wenige Frauen die Kochkunst beruflich aus;… …   Deutsch Wikipedia

  • Spitzenkoch — Ein Koch am Buffet Koch ist die Bezeichnung für eine Person, die Speisen gewerbsmäßig zubereitet. Koch/Köchin ist ein Ausbildungsberuf in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Es üben verhältnismäßig wenige Frauen die Kochkunst beruflich aus;… …   Deutsch Wikipedia

  • Starkoch — Ein Koch am Buffet Koch ist die Bezeichnung für eine Person, die Speisen gewerbsmäßig zubereitet. Koch/Köchin ist ein Ausbildungsberuf in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Es üben verhältnismäßig wenige Frauen die Kochkunst beruflich aus;… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”