Delille, Jacques

Delille, Jacques, ein berühmter französischer Dichter, der sich besonders in der didaktischen Gattung (dem Lehrgedicht) auszeichnete, wurde 1738 zu Aigue-Perse in Auvergne geboren. Er kam jung nach Paris, wo sich sein Talent frühzeitig entwickelte, besonders schwebte ihm Pope als Muster vor. Er übersetzte Virgil's Aeneide, die mit ungeheurem Beifall aufgenommen wurde. – Später dichtete er sein berühmtestes Werk »les jardins, ou l'art d'embellir les paysages,« das beste Lehrgedicht, welches die französische Literatur besitzt. Durch diese und andere poetische Arbeiten erwarb sich Delille nicht nur eine Stelle in der Akademie und mehrere Ehrenbezeigungen, sondern auch so viel Achtung, daß er in den wüthendsten Stürmen der Revolution geschont wurde. Er begab sich jedoch, vom Schmerz über das Unglück seines Vaterlandes gebeugt, nach der Schweiz und später nach London, wo er sich 1802 mit einer Französin vermählte. Hier übersetzte er Milton's »verlornes Paradies« auf meisterhafte Weise. Später kehrte er nach Frankreich zurück und dichtete, »la conversation,« ein Werk von hohem Werthe. – Sein Geist blieb bis in's hohe Alter lebendig und kraftvoll, und er arbeitete alle seine großen Gedichte im Gedächtniß aus, bevor er sie zu Papier brachte. Später verlor er sein Gesicht und starb 1813, allgemein betrauert, nicht nur wegen seines Talentes, sondern auch wegen seiner ausgezeichneten Herzensgüte.

B.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Delille, Jacques — • French abbé and litterateur, born at Aigueperse, 22 June, 1738; died at Paris, 1 May, 1813 Catholic Encyclopedia. Kevin Knight. 2006 …   Catholic encyclopedia

  • Delille, Jacques — ▪ French writer byname  Abbé Delille   born June 22, 1738, Aigueperse, France died May 1, 1813, Paris  poet and classicist who enjoyed an impressive reputation in his day as the “French Virgil.”       Aided by scholarships, Delille was a… …   Universalium

  • DELILLE, JACQUES —    a French poet, born at Aigues Perse, in Auvergne; translator of the Georgics of Virgil into verse, afterwards the Æneid and Paradise Lost, besides producing also certain didactic and descriptive works; was a good versifier, but properly no… …   The Nuttall Encyclopaedia

  • Delille — Jacques Delille Jacques Delille Jacques Delille, souvent appelé l abbé Delille, né à Clermont Ferrand (Puy de Dôme) le 22 juin 1738 et mort à Paris dans la nuit du 1er au 2 mai 1813, est un …   Wikipédia en Français

  • Jacques Delille — Jacques Delille, souvent appelé l abbé Delille, né à Clermont Ferrand (Puy de Dôme) le 22 juin 1738 et mort à Paris dans la nuit du 1er au 2 mai 1813, est un poète et traducteur …   Wikipédia en Français

  • Jacques Delille — (Clermont Ferrand (?), 22 de junio de 1738 París, noche del 1 al 2 de mayo de 1813). Poeta francés Su lugar de nacimiento un tanto controvertido, según algunos biógrafos nació en Sardón o en La Canière, según otros: Po …   Wikipedia Español

  • Delille — Jacques Delille (stehend) bei einer Vorlesung seiner Dichtung La Conversation im Pariser Salon von Madame de Geoffrin (sitzend). (1812) Jacques Delille (auch Abbé Delille, * 22. Juni 1738 in Clermont Ferrand in der Auvergne; † …   Deutsch Wikipedia

  • DELILLE (J.) — DELILLE JACQUES (1738 1813) Un an avant sa mort, Jacques Delille était considéré comme le plus grand des écrivains français vivants. En 1813, on lui fait des funérailles magnifiques. Pourtant, un siècle et demi après sa mort, un groupe de… …   Encyclopédie Universelle

  • Jacques Delille —     Jacques Delille     † Catholic Encyclopedia ► Jacques Delille     French abbé and litterateur, born at Aigueperse, 22 June, 1738; died at Paris, 1 May, 1813. He received his education at the Collège de Lisieux in Paris and became an… …   Catholic encyclopedia

  • Jacques Delille — (stehend) bei einer Vorlesung seiner Dichtung La Conversation im Pariser Salon von Madame de Geoffrin (sitzend). (1812) Jacques Delille (gelegentlich Abbé Delille, * 22. Juni 1738 in Clermont Ferrand in der Auvergne; † 1. Mai 1813 in Paris) war… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”