Agitato (Musik)

Agitato (Musik), bewegt, aufgeregt. Es steht häufig zu Anfange der Composition, wie allegro agitato. Kommt es in der Mitte des Stückes vor, so drückt es auch (verbietet dieß später eine andere Vortragsbezeichnung nicht,) ein willkürliches Eilen, Haschen nach dem Schlusse zu aus.

R. S.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • agitato — (spr. adschi..), ital., in der Musik, bewegt und aufgeregt …   Herders Conversations-Lexikon

  • agitato — agi|ta|to 〈[adʒı ] Mus.〉 sehr bewegt, erregt (zu spielen) [ital.] * * * agi|ta|to [ad̮ʒi ta:to ] <Adv.> [ital.] (Musik): sehr bewegt, erregt. * * * agitato   [adʒi taːto, italienisch], musikalische Vortragsbezeichnung: erregt, getrieben. *… …   Universal-Lexikon

  • agitato — a|gi|ta|to 〈 [ dʒi ] Musik〉 sehr bewegt, erregt (zu spielen) [Etym.: ital.] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Liste der Werke von Nikolai Jakowlewitsch Mjaskowski — Nikolai Mjaskowski (1912) Der Komponist Nikolai Jakowlewitsch Mjaskowski veröffentlichte seine Kompositionen unter den Opuszahlen 1 bis 87, darüber hinaus sind etwa 40 Werke ohne Opuszahl sowie 10 Bearbeitungen von Werken anderer Komponisten… …   Deutsch Wikipedia

  • Affettuoso — Musikalische Vortragsbezeichnungen sind textuelle Ergänzungen der Notation, die mit der Notation allein nicht darstellbar oder beschreibbar sind. Sie können für die Singstimme oder ein Instrument gelten. Meist sind sie in italienischer Sprache… …   Deutsch Wikipedia

  • Alla polacca — Musikalische Vortragsbezeichnungen sind textuelle Ergänzungen der Notation, die mit der Notation allein nicht darstellbar oder beschreibbar sind. Sie können für die Singstimme oder ein Instrument gelten. Meist sind sie in italienischer Sprache… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der musikalischen Vortragsanweisungen — Musikalische Vortragsbezeichnungen sind textuelle Ergänzungen der Notation, die mit der Notation allein nicht darstellbar oder beschreibbar sind. Sie können für die Singstimme oder ein Instrument gelten. Meist sind sie in italienischer Sprache… …   Deutsch Wikipedia

  • Wolfgang Schoor — Schoor bei einer Rede auf dem 9. Parteitag der DDR CDU am 4. Oktober 1958 Wolfgang Schoor (* 18. September 1926 in Köln; † 28. Januar 2007) war ein deutscher Komp …   Deutsch Wikipedia

  • Schoor — bei einer Rede auf dem 9. Parteitag der DDR CDU am 4. Oktober 1958 Wolfgang Schoor (* 18. September 1926 in Köln; † 28. Januar 2007) war ein deutscher Komponist, der Orchesterwerke, Liederzyklen und Kammermusik schrieb und die …   Deutsch Wikipedia

  • Killmayer — Wilhelm Killmayer (* 21. August 1927 in München) ist ein deutscher Komponist. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Ehrungen, Mitgliedschaften 3 Ausgewählte Werke 3.1 Bühnenwerke …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”