Agnano

Agnano

Agnano, ein See, nicht fern von Neapel, der Krater eines erloschenen Vulkans, ist merkwürdig durch die dort befindliche sogenannte Hundsgrotte. Aus dem Boden steigen schon seit Jahrhunderten unaufhörlich Ströme von kohlensaurem Gas bis zu einer gewissen Höhe, so daß Hunde und andere Thiere in kurzer Zeit getödtet werden.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Agnano — is a volcanic crater in Napoli, Italy, situated northwest of Naples in the Campi Flegrei region. It was popular among both Greeks and Romans, and was famed for its hot springs.Lake Agnano formed in the Middle Ages, and this was drained in 1870 to …   Wikipedia

  • Agnano — Le lac d Agnano (latin : Anianus lacus) est un ancien lac volcanique, de forme circulaire, situé entre Fuorigrotta, un quartier ouest de Naples, et les Champs Phlégréens. Il a été drainé en 1870. Il occupait le bassin d un ancien cratère, et …   Wikipédia en Français

  • Agnano —   [əɲ ɲaːno], ehemaliger Kratersee in den Phlegräischen Feldern westlich von Neapel, 1870 trockengelegt. Kuranlagen mit Thermalquellen in Agnano Terme; Ruinen römischer Thermen; Pferderennbahn mit internationaler Bedeutung.   …   Universal-Lexikon

  • Agnano — Agnano, 60 Fuß tiefer See bei Neapel, auf vulcanischem Boden, früher Anguiano (Schlangensee). An ihm eine 14 Fuß lange, 6 Fuß hohe, 5 Fuß breite Höhle, aus der sich Dünste erheben, welche in der Höhe von 10 Zoll sich zertheilen. Thiere (meist… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Agnano — (spr. anjāno), ehemaliger, seit 1870 wegen seiner Gefährlichkeit als Malariaherd ausgetrockneter See (130 Hektar), 8 km westlich von Neapel, der einen der eingestürzten Krater des dortigen vulkanischen Gebietes füllte. Am südlichen Eingang in das …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Agnano — (spr. anjahno), Lago d A., trocken gelegter Kratersee bei Neapel; dabei die Hundsgrotte (s.d.) und die Schwitzbäder von San Germano …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Agnano — Agnano, See bei Neapel, auf einem vulkanischen Herde, beständig in Bewegung und Gas ausströmend. An ihm die Hundsgrotte, die Schwitzbäder von San Germano, die heiße Solfatara u.s.w …   Herders Conversations-Lexikon

  • Agnano — ▪ crater, Italy       volcanic crater, Napoli provincia, Campania regione, southern Italy. It is situated in the Campi Flegrei volcanic region just west of Naples. The crater, about 4 miles (6 km) in circumference, was known to the Greeks and… …   Universalium

  • Villa Medicea di Agnano — Villa di Agnano Villa di Agnano …   Wikipédia en Français

  • Lake Agnano — Lago di Agnano or Lake Agnano was a circular lake, some 6½ km in circumference, which occupied the crater of the extinct volcano of Agnano 8 km west of Naples, Italy. It was apparently not formed until the Middle Ages, as it is not mentioned by… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”