Divertimento, Divertissement (Musik)

Divertimento, Divertissement (Musik) oder Divertissement , ein Musikstück zur Unterhaltung und Zerstreuung. Es soll erheitern, ohne aufzuregen, es soll ansprechen, ohne zu fesseln; seine Töne sind Kinder des Frühlings, leicht, bunt, gefällig, aber vergänglich. Es besteht gewönlich nur aus etlichen Sätzen. – In Frankreich ein Tanz oder Gesang in den Zwischenakten der Oper.

E. O.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Divertissement — Di|ver|tis|se|ment 〈[ vɛrtis(ə)mã:] n. 15; Mus.; frz. Form von〉 Divertimento [frz., „Unterhaltung, Belustigung“] * * * Divertissement   [divɛrtis mã; französisch »Unterhaltung«] das, s/ s, Divertimento. * * * Di|ver|tis|se|ment [divɛrtɪsə mã:],… …   Universal-Lexikon

  • Divertimento — Di|ver|ti|mẹn|to 〈[ vɛr ] n. 15; Pl. a.: ti; Mus.〉 mehrstimmiges, mehrsätziges unterhaltsames Musikstück [ital. „Vergnügen“] * * * Di|ver|ti|mẹn|to, das; s, s u. …ti [ital. divertimento, zu: divertire = unterhalten, vergnügen < frz.… …   Universal-Lexikon

  • Divertissement — Di|ver|tis|se|ment 〈 [ vɛrtis(ə)mã:] n.; Gen.: s, Pl.: s; Musik; frz. Schreibung für〉 Divertimento [Etym.: frz., »Unterhaltung, Belustigung«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Harmoniemusik — (German: literally, harmony music ) is a musical term denoting a form of 18th Century chamber music similar to Tafelmusik, but almost exclusively for wind instruments. From 1780 until 1840 harmoniemusik flourished in the courts of Europe.… …   Wikipedia

  • Françaix — Jean Françaix (* 23. Mai 1912 in Le Mans; † 25. September 1997 in Paris) war ein französischer Komponist und Pianist. Leben und Werk Geboren in eine Musikerfamilie, gewann Françaix mit 18 Jahren den Preis des Pariser Conservatoires und studierte… …   Deutsch Wikipedia

  • Höllenorchester — Jean Françaix (* 23. Mai 1912 in Le Mans; † 25. September 1997 in Paris) war ein französischer Komponist und Pianist. Leben und Werk Geboren in eine Musikerfamilie, gewann Françaix mit 18 Jahren den Preis des Pariser Conservatoires und studierte… …   Deutsch Wikipedia

  • Jean Francaix — Jean Françaix (* 23. Mai 1912 in Le Mans; † 25. September 1997 in Paris) war ein französischer Komponist und Pianist. Leben und Werk Geboren in eine Musikerfamilie, gewann Françaix mit 18 Jahren den Preis des Pariser Conservatoires und studierte… …   Deutsch Wikipedia

  • Werner Egk — Werner Egk. Werner Egk (Auchsesheim, cerca de Donauwörth, 17 de mayo de 1901 Inning, 10 de julio de 1983), fue un compositor y director de orquesta alemán, que se dedicó fundamentalmente al género operistico y al ballet. Egk fue un representante… …   Wikipedia Español

  • Catalogue Kochel — Catalogue Köchel Catalogue Köchel des œuvres de Mozart. Le catalogue Köchel est un inventaire quasi chronologique des œuvres de Wolfgang Amadeus Mozart, dressé par Ludwig von Köchel puis complété après sa mort par d autres spécialistes. Les… …   Wikipédia en Français

  • Catalogue Köchel — des œuvres de Mozart Le catalogue Köchel[1] ou Köchelverzeichnis en allemand, est un inventaire chronologique des …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”