Dobberan

Dobberan

Dobberan, ein Flecken 2 Meilen von Rostock und die erste deutsche Seebad-Anstalt, hat 130 Häuser, 1350 Einwohner und alle Bequemlichkeiten eines großen Badeortes, ein großes Logirhaus, hinlängliche Wohnungen bei Privaten und viele Vergnügungen und Zerstreuungen. Man fährt zum heiligen Damme in einer halben Stunde, welche Bewegung sehr zur Kur mit beiträgt. Hier sind die großen Badehäuser, die mit vieler Pracht und aller Bequemlichkeit ausgestattet und wo Tropf-, Regen- und Spritzbäder angebracht sind. In der See selbst befindet sich ein Frauen- und Herrenbad. Jene baden in vierrädrigen Karren, die ein bequem eingerichtetes Zimmerchen enthalten. Eine feste Treppe mit beweglicher Segelwand dient zum Steigen in die See. Man muß Billets zu den Bädern haben, die von früh bis Abends zu brauchen sind, doch hat man seine festgesetzten Stunden wegen der vielen Badegäste genau zu halten. Eine Tabelle im Badehause gibt täglich die Temperatur der See und der Luft an. Ein warmes Bad kostet 24 Schillinge, ein kaltes in den kleinen Häusern 16 Schillinge, im Karren 12 Sch., im Schilderhause 6 Sch.; ein Badehemd 2 Sch., ein Handtuch mehr 1 Sch, ein Spritz- und Tropfbad 12 Sch. Die Fuhre nach dem Damme kostet 40 Sch. und muß Tags vorher vor 6 Uhr bestellt, beim Absagen die Hälfte und wenn dies unterlassen wurde, das Ganze bezahlt werden. Dafür können 4 Personen und ein Bedienter fahren. Das Trinkgeld ist 4 Sch. Die von Schiffen bedeckte See, der aufgestellte Dolland zur Beobachtung, die Flaggencharten zum Erkennen der Nation, die Musik und die angenehmen Spaziergänge gewähren Unterhaltung, welche durch Ausflüge nach dem Park, dem Jungfernberg mit seinem eine herrliche Aussicht gewährenden Pavillon, dem Buchenberg, die Bademühle, die Althofer Mühle, durch die Seefahrten, die im August übliche Schwanenjagd nach Ditrichshagen, Mönchwenden, Varnemünde, dem Hafen von Rostock und diesem selbst, vermehrt wird (s. Seebäder.).

D.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Dobbĕran — Dobbĕran, 1) Dominialami im mecklenburg schweriner Districte Rostock; 31/4 QM., 10,000 Ew.; 2) Marktflecken u. Amtssitz, 1 Stunde von der Ostsee; hat alte Kirche, Ruinen des sonstigen Cisterzienserklosters, Schloß des Großherzogs, Schauspielhaus …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Dobberan — Dobberan, mecklenb. Stadt, s. Doberan …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Dobberan — Dobberan, Marktflecken in Mecklenburg Schwerin, unweit der Ostsee, mit 3400 E., großherzogl. Schlosse, Theater, Concertsaal u.s.w.; D. hat 3 Mineralquellen und auf dem sog. Heiligen Damm (1/2 M. lang, bei 100 breit und 16 hoch, aus Steingerölle… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Mineralwasser — Mineralwasser, Wasser, welche meist eine größere Menge fester Bestandtheile u. Gase aufgelöst enthalten, als gewöhnliches Wasser, einen eigenthümlichen Geschmack, Geruch u. Farbe besitzen, u. welche sich namentlich durch eigenthümliche heilsame… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Bad [1] — Bad (lat., Balneum), Anwendung verschiedener Flüssigkeiten auf die äußere Haut des ganzen Körpers, zum Theil auch auf die inneren Theile, so daß dieselben darein eingetaucht, od. damit umgeben, od. tropfen , strahl od. stromweise damit in… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Mecklenburg-Schwerin — und Mecklenburg Strelitz, zwei deutsche Großherzogthümer. M. Schwerin mit 453,000 Ew. auf 228 Quadrat M., wird im Osten von Pommern und Strelitz, im Norden von der Ostsee, westlich von Lauenburg und südlich von Brandenburg begrenzt. Das ganze… …   Damen Conversations Lexikon

  • Blasen — 1. Besser blasen, als sich verbrennen. 2. Besser hart geblasen, als den Mund verbrannt. – Simrock, 1123. Dän.: Bedre at blæse hart end at brænde sig. (Prov. dan., 53.) 3. Blase einmal einer gegen einen heissen Backofen! Von ohnmächtigen Versuchen …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • List of compositions by Friedrich Kuhlau — This is a list of compositions by Friedrich Kuhlau . TOC With Opus Numbers* Op. 1, 3 Rondos For Piano. Key: C major Composed in about 1809 / Published in 1810* Op. 2, 3 Rondos For Piano. Key: A major Composed in about 1809 / Published in 1810* Op …   Wikipedia

  • Ganzkow (Brunn) — Blick vom Kirchturm Ganzkow ist ein Ortsteil der Gemeinde Brunn im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte in Mecklenburg Vorpommern (Deutschland). Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Hermann Friedrich Becker — (* 21. April 1766 in Rostock; † 5. Oktober 1852 ebenda) war ein deutscher Förster. Er zählt zu den Begründern der geregelten Forstwirtschaft. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Schriften 3 Literatur …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”