Agnus Dei

Agnus Dei. In der katholischen Kirche fängt sich ein lateinisches Gebet mit den Worten an: Agnus Dei, d. h. das Lamm Gottes. Zu Folge der Anfangsworte hat man das ganze Gebet so genannt. – Auch weiht und vertheilt der Papst rund geformte Wachsstückchen, worauf das heilige Lamm oder St. Johannes und der Name des heiligen Vaters geprägt ist, – und diese Wachsformen belegt man ebenfalls mit dieser Benennung. Größere Musikkirchenstücke mit lateinischem Texte haben gewöhnlich eine Nummer oder einen musikalischen Satz, welcher mit den Worten beginnt: Agnus Dei, daher mit diesen Worten auch der ganze Tonsatz bezeichnet wird. Dieses Agnus Dei führt man gewöhnlich in den katholischen Kirchen während der Abendmahlsfeier auf.

–t–


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Agnus Dei — ● Agnus Dei nom masculin invariable (mots latins signifiant agneau de Dieu) Triple invocation de la messe, qui commence par ces mots. Dernière des cinq pièces constituant l ordinaire de la messe. (À l énoncé exécuté par le chantre ou le chœur… …   Encyclopédie Universelle

  • Agnus Dei — Darstellung auf einem romanischen Türsturz von St. Remigius (Ingelheim) Agnus Dei (lat. Lamm Gottes, oder altgriechisch Ἀμνὸς τοῦ Θεοῦ (Amnòs tou Theou)) ist ein seit ältester Zeit im Christentum verbreitetes Symbol für Jesus Christus. Als… …   Deutsch Wikipedia

  • Agnus dei — Darstellung auf einem romanischen Türsturz von St. Remigius (Ingelheim) Agnus Dei (lat. Lamm Gottes, oder griechisch amnòs tὔ theὔ) ist ein seit ältester Zeit im Christentum verbreitetes Symbol für Jesus Christus. Als Osterlamm, gekennzeichnet… …   Deutsch Wikipedia

  • Agnus Dei — • The name given to certain discs of wax impressed with the figure of a lamb and blessed at stated seasons by the Pope Catholic Encyclopedia. Kevin Knight. 2006. Agnus Dei     Agnus Dei   …   Catholic encyclopedia

  • Agnus Dei — is a Latin term meaning Lamb of God , and was originally used to refer to Jesus Christ in his role of the perfect sacrificial offering that atones for the sins of humanity in Christian theology, harkening back to ancient Jewish Temple sacrifices …   Wikipedia

  • agnus dei — Agnus Dei. ou Agnus. s. m. Le g moüille. C est une cire beniste par le Pape, sur laquelle est imprimée la figure d un agneau ou quelque autre image de pieté. Un bel agnus. on donne des agnus aux petits escoliers qui disent bien leur leçon …   Dictionnaire de l'Académie française

  • Agnus Dei — Ag nus De i [L., lamb of God.] (R. C. Ch.) (a) A figure of a lamb bearing a cross or flag. (b) A cake of wax stamped with such a figure. It is made from the remains of the paschal candles and blessed by the Pope. (c) A triple prayer in the… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Agnus Dei — [äg′noos dā′ē΄, ag′nəsdē′ī΄, än′yo͞os΄dma′ē΄; äg′noos dē′ī΄, ag′nəs dē′ī, än′yo͞osdē′ī΄] n. [L, Lamb of God] 1. a representation of Christ as a lamb, often holding a cross or flag 2. R.C.Ch. a) a little wax disk with a lamb pictured on it,… …   English World dictionary

  • Agnus Dei — d.h. Lamm Gottes, wie Johannes der Täufer Christum nannte. Diese Worte werden seit Papst Sergius, also dem 7. Jahrh., von dem Priester in der Messe gesprochen und von dem Chore gesungen. 2. Wächserne Lammbilder, welche aus dem übrig gebliebenen… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Agnus Dei — (Lamm Gottes), 1) (Gotteslämmchen), länglichrunde Platten von weißem Wachs (auch von Oblatenteig u. Silber), auf deren einer Seite ein Lamm mit der Kreuzfahne, auf der andern das Bild eines Heiligen abgedruckt ist, u. die von den übriggebliebenen …   Pierer's Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”