Droguet (Zeug)

Droguet (Zeug), verschiedenartiges Zeug von Seide und Wolle, Wolle und Baumwolle, Garn und Wolle, gemischt, geblümt in verschiedenen Qualitäten. Die englischen, welche sich durch ihren schönen Glanz auszeichnen, heißen Florette.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Droguet — (fr., spr. Drogä), verschiedenartige, glatte od. gemusterte Zeuge, ganz von Seide, od. von Seide u. Wolle, Wolle u. Baumwolle, Leinen u. Wolle, in verschiedenen Qualitäten u. Arten verfertigt. Die englischen D. heißen auch Florette (Florettas). D …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Droguet — (frz. Drogäh), glatte, ge musterte Zeuge von verschiedenem Stoffe; d. liseré, franz. seiner D. mit Blumenmustern von abstechender Farbe; d. satiné, geblümtes, seidenes Zeug, damastähnlich; D.sammt, atlasgrundiger Sammt, einfarbig oder geblümt …   Herders Conversations-Lexikon

  • Rasch (Zeug) — Rasch (Zeug), geköperter Wollenzeug, von dem es mehrere Arten gibt, welche zum Theil glatt gepreßt sind und keine Haare auf der Oberfläche haben, zum Theil aber wollig und geschoren sind, nach Verschiedenheit ihrer Zubereitung verschiedene Namen… …   Damen Conversations Lexikon

  • Seidenzeuge — Seidenzeuge, allerlei ganz aus Seide od. zum Theil aus Seide gewebte Zeuge. Die S. bleiben gewöhnlich ohne Appretur u. werden nur in einer Schraubenpresse glatt gepreßt; leichte Taffete u. Atlasse werden auf der linken Seite mit Traganthlösung… …   Pierer's Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”