Dzidzielia (Mythologie)

Dzidzielia (Mythologie)

Dzidzielia (Mythologie), Dziwa, Dziwi, Didilia, die Göttin der Liebe und Ehe bei Sarmaten und Wenden; die Ernährende, Fruchtbarkeit schenkende, eine Naturgottheit, 'die man sich in Wäldern wohnend, auch dianenähnlich, mit Bogen und Pfeilen bewehrt, dachte, und sie mit im Nacken zusammengewundenen Haaren, die auf den Rücken frei niederflossen, abbildete. Frauen und Mädchen bekränzten ihr Bild, und es scheint, als ob man sich diese Göttin unter denselben Eigenschaften und von gleichem Einfluß gedacht habe, wie bei Kleinasiaten und Griechen die große allnährende Weltmutter, die Diana von Ephesus, gedacht und verehrt wurde (s. Siwa).

–ch–


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”