Egyptienne (Zeug)

Egyptienne (Zeug)

Egyptienne (Zeug), franz. Zeug mit Grosdetoursgrunde und schmalen Atlasstreifen 7/16 Stab breit, das in den Fabriken nach dem Gewichte verkauft wird. Ein ähnlicher Stoff aus Wolle, Florettseide und Kameelhaar führt denselben Namen.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Egyptienne — (fr., spr. Eschiptienn), 1) französisches Zeug mit Grosdetour Grunde u. schmalen Atlasstreifen; 2) ähnliches Zeug von Kameelhaaren, Floretseide u. Wolle; 3) eine Gattung der lateinischen Buchdruckschrift, bei welcher die Haarstriche gleich dick… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Seidenzeuge — Seidenzeuge, allerlei ganz aus Seide od. zum Theil aus Seide gewebte Zeuge. Die S. bleiben gewöhnlich ohne Appretur u. werden nur in einer Schraubenpresse glatt gepreßt; leichte Taffete u. Atlasse werden auf der linken Seite mit Traganthlösung… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • RACE — Utilisé pour signifier la différence entre les groupes humains (et plus généralement la différence des types au sein d’une espèce animale quelconque), le mot « race » s’attache à des caractères apparents, le plus souvent immédiatement visibles.… …   Encyclopédie Universelle

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”