Elisabeth, die Heilige

Elisabeth, die Heilige, Mutter Johannes des Täufers, aus dem Stamm Aaron, war die Gattin des Hohenpriesters Zacharias, dem ein Engel verkündigte, sein Weib werde noch im hohen Alter den Vorgänger des Messias zur Welt bringen. Nach der Geburt des Kindes flohen die Eltern mit ihm in die Wüste, und hier war es, wo sich Johannes zu dem strengen Leben vorbereitete, das ihm später den Ruhm verschaffte, für den Welterlöser selbst gehalten zu werden.

X.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Elisabeth, die Heilige, Landgräfin von Thüringen — Elisabeth, die Heilige, Landgräfin von Thüringen, die Heilige, Landgräfin von Thüringen, jene Fürstin, deren Name noch jetzt als der eines Musters von Frömmigkeit und Weisheit häufig genannt wird, deren Erinnerung als das schönste Denkmal einer… …   Damen Conversations Lexikon

  • Elisabeth – Die Legende einer Heiligen (Musical) — Elisabeth – Die Legende einer Heiligen ist ein Musical über die heilige Elisabeth von Thüringen in zwei Akten. Urheber sind Dennis Martin und Peter Scholz (siehe auch Echte Kerle), die bereits das Musical Bonifatius verwirklicht haben. Entgegen… …   Deutsch Wikipedia

  • Die Heilige Johanna der Schlachthöfe — Die heilige Johanna der Schlachthöfe, kurz Heilige Johanna genannt, ist ein episches Theaterstück von Bertolt Brecht. Inhaltsverzeichnis 1 Entstehungsgeschichte 2 Uraufführung 3 Handlung 4 Interpretationen …   Deutsch Wikipedia

  • Die heilige Johanna der Schlachthöfe — Daten des Dramas Titel: Die heilige Johanna der Schlachthöfe Gattung: Episches Theater Originalsprache: Deutsch Autor: Bertolt Brecht …   Deutsch Wikipedia

  • Maria - Die heilige Mutter Gottes — In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Vollständige Handlung, Kritiken Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst …   Deutsch Wikipedia

  • Maria – Die heilige Mutter Gottes — In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Vollständige Handlung, Kritiken Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst …   Deutsch Wikipedia

  • Elisabeth [2] — Elisabeth, die Heilige, Landgräfin von Thüringen u. Hessen, die Stammutter des fürstl. hess. Hauses, war die 1207 zu Presburg geb. Tochter des Königs Andreas II. von Ungarn. Erst 4s. kam sie auf die Wartburg, wurde mit dem 11 j. Sohne des… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Elisabeth [11] — Elisabeth, die Heilige, von Thüringen, geb. 1207 zu Preßburg, Tochter des Königs Andreas II. von Ungarn, 1221 vermählt mit Landgraf Ludwig von Thüringen, wohltätig und streng aszetisch, als Witwe (seit 1227) von ihrem Schwager Heinrich Raspe… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Elisabeth von Schönau — Kloster Schönau im Taunus Klosterkirche Sankt Florin, Kloster Schönau …   Deutsch Wikipedia

  • Elisabeth-Jahr — Elisabeth von Thüringen; Kreidelithographie nach dem Gemälde von Hans Holbein, d. Ä., frühes 19. Jahrhundert Landgräfin Elisabeth von Thüringen (* 7. Juli 1207 auf Burg Sárospatak in Ungarn; † 17. November 1231 in …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”