Engelsburg

Engelsburg, festes Schloß in Rom, ursprünglich vom Kaiser Hadrian als Erbbegräbniß erbaut, steht auf einer viereckigen, 253 F. langen Basis, und wurde gegen Ende des 15. Jahrhunderts von Papst Alexander VI. erbaut oder vielmehr zu einer Citadelle umgeschaffen. Ein 1500 Schritt langer bedeckter Bogengang führt nach dem Vatican, von wo sich der heilige Vater ungesehen nach der Engelsburg begeben kann. Hier werden die Staatsgefangenen, das Archiv und die Kirchenkleinodien aufbewahrt. Jährlich wird am Vorabende des Peter-Paulfestes (18. Juni) von der Engelsburg ein großes Feuerwerk abgebrannt. Zum Beschluß desselben steigt die sogenannte Girandola, ein Feuerstrom von 4500 Raketen, in die Luft, was einen eben so großartigen, als entzückendem Anblick gewährt. Auf der Spitze des Gebäudes steht der Erzengel Michael von Bronze, zu Ehren eines Gesichtes Gregor's VII., der einst beim Aufhören der Pest dort einen Engel als Retter des Volkes erblickte.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Engelsburg — (Castello di S. Angelo), festes Gebäude in Rom, ist aus dem Grabmale Hadrians (Hadriani moles) entstanden u. besteht aus einem unten viereckigen, oben runden Thurme, dessen Äußeres ursprünglich mit Pilastern u. Statuen verziert u. mit Parischem… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Engelsburg — (Castel Sant Angelo oder »Castello«), der ursprünglich als Grabmal des Kaisers Hadrian (Moles Hadriani) 136–139 n. Chr. errichtete, später zur Zitadelle umgewandelte Riesenbau in Rom am rechten Tiberufer, zu dem vom linken die Engelsbrücke (Ponte …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Engelsburg — Engelsburg, (lat. moles Hadriāni) in Rom, fester Rundbau (73 m Durchmesser) auf viereckigem Unterbau (Gesamthöhe 50 m), von Hadrian erbaut, von Antoninus Pius 139 vollendet, Grabmal der röm. Kaiser bis auf Caracalla (217). Seit 923 als Festung… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Engelsburg — Engelsburg, ehemals moles Hadriani, von Kaiser Hadrian zu seinem Grabmale errichtetes gewaltiges Gebäude, jetzt die Citadelle von Rom, E. genannt von einem bronzenen Bilde des Erzengels Michael. Bei der gothischen Belagerung Roms bildete die E.… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Engelsburg — Die Engelsburg bei Nacht von der Engelsbrücke aus …   Deutsch Wikipedia

  • Engelsburg — Ẹn|gels|burg 〈f. 20; unz.〉 Burg in Rom, urspr. Grabmonument, dann Burg von Päpsten u. Adeligen, Festung u. Kerker, heute Museum [<ital. Castel Sant Angelo; nach dem Erzengel Michael] * * * Ẹngelsburg,   italienisch Castẹl Sạnt Angelo [… …   Universal-Lexikon

  • Engelsburg — Ẹn|gels|burg, die; (in Rom) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Engelsburg Gymnasium — Schultyp Gymnasium Gründung 1892 Ort Kassel Bundesland …   Deutsch Wikipedia

  • Engelsburg (Begriffsklärung) — Engelsburg ist der Name folgender Orte: Ortsteil von Michelbach an der Bilz in Baden Württemberg Ortsteil von Sulzbach Laufen in Baden Württemberg Ortsteil in der Gemeinde Milmersdorf in Brandenburg Ortsteil von Bochum in Nordrhein Westfalen… …   Deutsch Wikipedia

  • Engelsburg-Gymnasium — Schulform Gymnasium Gründung 1892 Ort Kassel Land …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”