Albaneser

Albaneser

Albaneser. Siehe Schypetars.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Albaneser — Albaneser, 1) die Bewohner von Albanien; 2) Bewohner der Umgegend von Albano bei Rom …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Albaneser Geigen — Albaneser Geigen, s. u. Albani 11) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Albaneser Hemd — Albaneser Hemd, s. Fustanella …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Theben [2] — Theben (Thebe, Thebä), Stadt in Böotien, die einzige Festung dieser Landschaft, lag in einer fruchtbaren Ehe mit der Burg Kadmea im Südwesten[457] der Stadt, wurde von dem Ismenos u. der Quelle Dirke durchflossen. Th. hatte 43 Stadien im Umfang u …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Fustanella — Jean Léon Gérôme (1824 1904): Fustanella eines albanischen Emigranten in Kairo Die Fustanella ist ein traditioneller Männer Faltenrock. Als typische Tracht wird die Fustanella vor allem in Albanien und Griechenland getragen und ist als… …   Deutsch Wikipedia

  • Serbien [2] — Serbien (Gesch.). In ältester Zeit wurde das jetzige S. von Skordiskern, Dardaniern u. Triballern bewohnt; diese wurden von 29 bis 5 v. Chr. von den Römern unterworfen u. das Land Moesia superior genannt u. zur Provinz Illyrien gerechnet. Bei der …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Albani — Albani, I. aus der römischen Familie A. 1) Giov. Geronimo, geb. 1504 zu Bergamo, Sohn eines Grafen, studirte die Rechte, leistete den Venetianern Kriegsdienste, wurde Podesta zu Bergamo, ging 1566 nach Rom, wurde da 1570 Cardinal u. st. 1591. Er… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Albanien [1] — Albanien, 1) so v.w. Albania; 2) (alban. Skiperi, türk. Arnaut), zur Türkei gehörend u. aus dem Ejalet Janina, einem Theil des Ejalet Rumili u. dem Ejalet Uskup bestehend, am Ionischen u. Adriatischen Meere; 750 QM., 17 Millionen Ew., waldreiches …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Albanier — Albanier, 1) so v.w. Albaneser, s. Albanien; 2) Bewohner von Albania; 3) so v.w. Balbanin …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Arnaut — Arnaut, 1) bei den Türken die Provinz Albanien, die Einw. Arnauten, so v.w. Albaneser, s. u. Albanien 1). Daher Arnautische Sprache, so v.w. Albanische Sprache. 2) A. Kalesi, Ortschaft bei Sophia (Europäische Türkei). Hier am 17. Oct. 1829… …   Pierer's Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”