Fermate (Musik)

Fermate (Musik)

Fermate (Musik), in der Musik die Stelle eines Tonstücks, wo der Ton nach Belieben über die Geltung der Note ausgehalten und öfters auch mit Verzierungen begleitet wird, ein Ruhepunkt. Sie kommt gewöhnlich mitten in dem Stücke vor, und unterscheidet sich außerdem durch ihre kürzere Dauer von der Cadenz. Man bezeichnet sie durch Fermate (Musik), und gebraucht sie da, wo Verwunderung oder Erstaunen ausgedrückt werden soll, oder wo sich der Erguß der Erfindung erschöpft zu haben scheint.

E. O.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Fermate — Fermate, Stillstand, Ruhepunkt, in der Musik, Anhalten einer Note oder Pause über ihre wirkliche Geltung hinaus, bezeichnet durch einen unten offenen Halbbogen mit einem Punkt darunter …   Herders Conversations-Lexikon

  • Fermate — Symbol Die Fermate (ital. fermare: anhalten) ist in der Musik ein Ruhezeichen in Form einer nach unten offenen Parabel mit Punkt in der Mitte über einer Note oder Pause, das auch als Aushaltezeichen verwendet wird oder Innehalten in der Bewegung… …   Deutsch Wikipedia

  • Fermate — Fer|ma|te 〈f. 19; Mus.; 〉 Zeichen zum Aushalten eines Tons bzw. Akkords od. Verlängern einer Pause [<ital. fermata „Halt, Ruhepunkt“] * * * Fer|ma|te, die; , n [ital. fermata, eigtl. = Halt, Aufenthalt, zu: fermare = anhalten, befestigen <… …   Universal-Lexikon

  • Fermate — Fer|ma|te 〈f.; Gen.: , Pl.: n; Musik; Zeichen: 〉 Verlängerungs , Aushaltezeichen über einem Ton od. einer Pause [Etym.: <ital. fermata »Halt«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Fermate — Fer|ma|te, die; , n <italienisch> (Musik Haltezeichen; Zeichen ·̑) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Interpretation (Musik) — Interpretation bezeichnet in seiner musikpraktischen Bedeutung zunächst die Ausführung einer Komposition durch einen oder mehrere Musiker in öffentlicher Aufführung oder als Tonaufzeichnung. Daneben gibt es die musikwissenschaftliche Bedeutung… …   Deutsch Wikipedia

  • fermamente — fer|ma|mẹn|te <Adv.> [ital., zu: fermare, ↑ Fermate] (Musik): sicher, fest, kräftig. * * * fer|ma|mẹn|te <Adv.> [ital., zu: fermare, ↑Fermate] (Musik): sicher, fest, kräftig …   Universal-Lexikon

  • Abschiedssinfonie — Die Sinfonie Nr. 45 in fis Moll komponierte Joseph Haydn im Jahr 1772. Sie trägt den Titel „Abschiedssinfonie“, wobei diese Bezeichnung nicht von Haydn selbst stammt. Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines 2 Zur Musik 2.1 1. Satz: Allegro assai 2.2 2.… …   Deutsch Wikipedia

  • Abschiedssymphonie — Die Sinfonie Nr. 45 in fis Moll komponierte Joseph Haydn im Jahr 1772. Sie trägt den Titel „Abschiedssinfonie“, wobei diese Bezeichnung nicht von Haydn selbst stammt. Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines 2 Zur Musik 2.1 1. Satz: Allegro assai 2.2 2.… …   Deutsch Wikipedia

  • Grafische Notation — ist eine Art der Notation von Musik, die zusätzlich zu den herkömmlichen Elementen der Notenschrift oder anstelle derselben andere Symbole und Texte verwendet (teilweise auch Farben), um die Ausführung eines Musikstücks zu beschreiben. Sie wird… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”