Ferronnière la belle

Ferronnière la belle, war die Frau eines Eisenhändlers (Ferronnier) zu Paris, während der Regierung Franz I. (s. d.) von Frankreich. Der Ruf ihrer ausgezeichneten Reize gelangte bald bis zum Könige, und dieser, welcher nur zu oft, sich seinen Leidenschaften überlassend, das häusliche Glück der Familien trübte, bewarb sich um ihre Gunst. Schwer war es, den fürstlichen Liebhaber zurückzuweisen und Ferronière erlag den Wünschen ihres Anbeters; aber ihr Gatte, der sie zärtlich liebte, der sein höchstes Erdenglück verloren hatte, rächte sich fürchterlich. Absichtlich die Ansteckung einer unheilbaren Krankheit suchend, theilte er diese seinem Weibe mit, auf daß auch der König davon ergriffen werde. Die Rache gelang, Franz büßte seinen Fehltritt mit einem schmerzhaften Ende, das keine Kunst der Aerzte abzuwenden vermochte, aber auch das bedauernswerthe Ehepaar fand durch dieselbe den Tod. Ein Gemälde zeigt uns noch heute die Züge jener Frau, welche zur Nemesis für den ritterlichen Franz ward, und auf ihrer Stirn sehen wir den artigen Schmuck, den unter dem Namen Ferronniere vor Kurzem noch die Mode vorschrieb und den der Geschmack so vielfach zu variiren verstand.

F.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • La Belle Ferronnière (Léonard de Vinci) — La Belle Ferronnière La Belle Ferronnière Léonard de Vinci, Entre 1495 et 1497 Huile sur panneau 62 × 44 cm Musée du Louvre …   Wikipédia en Français

  • La Belle Ferroniere — La Belle Ferronnière La Belle Ferronnière Léonard de Vinci, Entre 1495 et 1497 Huile sur panneau 62 × 44 cm Musée du Louvre …   Wikipédia en Français

  • La Belle Ferronière — La Belle Ferronnière La Belle Ferronnière Léonard de Vinci, Entre 1495 et 1497 Huile sur panneau 62 × 44 cm Musée du Louvre …   Wikipédia en Français

  • La Belle ferronière — La Belle Ferronnière La Belle Ferronnière Léonard de Vinci, Entre 1495 et 1497 Huile sur panneau 62 × 44 cm Musée du Louvre …   Wikipédia en Français

  • La Belle Ferronnière — Artiste Léonard de Vinci Année Entre 1495 et 1497 Technique Huile sur panneau Dimensions (H × L) …   Wikipédia en Français

  • La Belle Ferronière — Leonardo da Vinci, 1490 1495 Óleo sobre tabla • Renacimiento 62 cm × 44 cm Museo del Louvre, París …   Wikipedia Español

  • La Belle Ferronnière (Gemälde) — La Belle Ferronnière Vorlage:Infobox Gemälde/Wartung/KünstlerSchule des Leonardo da Vinci, 1495–1499 Öl auf Holz, 63 cm × 45 cm Louvre, Paris …   Deutsch Wikipedia

  • Belle ferronière — La Belle Ferronnière La Belle Ferronnière Léonard de Vinci, Entre 1495 et 1497 Huile sur panneau 62 × 44 cm Musée du Louvre …   Wikipédia en Français

  • Ferronnière — (La belle F.), die schöne Gattin eines Eisenhändlers oder Advokaten Ferron in Paris und Maitresse des Königs Franz I. von Frankreich. Nach ihr soll ein metallenes Stirnband als Damenschmuck F. genannt worden sein. Ihren Namen führt ferner ein… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • ferronnière — [ ferɔnjɛr ] n. f. • 1832; du n. du portrait (p. ê. de Vinci) dit La Belle Ferronnière; p. ê. de ferronnier ♦ Ornement porté sur le front, chaînette ou bandeau garni d un joyau en son milieu. ● ferronnière nom féminin (de la Belle Ferronnière,… …   Encyclopédie Universelle

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”