Feuerland

Feuerland

Feuerland, die Südspitze von Amerika, und zwar der Theil, welcher durch die magellanische Meerenge von demselben getrennt ist. Der Glaube, daß dies Land voller Vulkane sei, die immerwährend Feuer auswerfen, ist falsch. Die Schiffer, welche mit Magellan die Meerenge befuhren, sahen von den Bewohnern am Ufer eine große Menge Feuer angezündet, und gaben daher dem Lande den Namen Terra del fuego. Die große Insel, welche diesen Titel besonders führt, sowohl als die übrigen dazu gehörigen kleinen, haben einen Flächenraum von 15 bis 1600 Quadrat Meilen, bestehen meistens aus nackten, oder mit Schnee bedeckten Felsen, welche nur kümmerlichen Moos- oder Farrenkräuterwuchs zulassen; nur die Ostküste hat eine üppigere Vegetation. An Strand- und Eisvögeln, an Penguinen, ferner an Schalthieren, Robben, Fischen u. s. w. ist jedoch dort großer Ueberfluß, so daß die Bewohner, deren es nur ungefähr 2000 gibt, überreich davon leben könnten, wenn sie in ihrer Trägheit sich nicht lediglich dem Zufalle überließen. Die Frauen sind, wie bei fast allen rohen Nationen, auf's Tiefste erniedrigt, tragen keine Kleidung, müssen für alle Bedürfnisse sorgen, müssen die Hütten bauen, die Geräthschaften verfertigen, das Moos aus den Felsenritzen sammeln und dörren, welches ihnen zur Feuerung und zum Lager dient, müssen bei der Wanderung das bewegliche Haus, die Kinder, die Beute der Jagd und alle Geräthschaften tragen, und haben für ein Leben voller Mühe und Qualen, voller Sorgen und Schmerzen, nicht einmal die Hoffnung, durch den Tod befreit zu werden, indem die wenigen Spuren von Religion, die sich dort finden, ihnen nicht heitere Aussichten eröffnen, da sie nach dem Sterben nur andern Männern dienen sollen, bestimmt von denselben geschlagen, gemißhandelt, wie Lastthiere betrachtet zu werden. Die Folge davon ist, daß Mütter vor ihrer Niederkunft in steter Angst sind, ein Mädchen zu gebären, und daß sie dann sehr häufig das unglückliche Geschöpf gleich nach der Geburt ersticken Daher ist jenes Land, welches Raum zu einer 10,000 Mal größeren Bevölkerung und wenigstens Nahrung für eine fünfhundert Mal so starke Anzahl von Bewohnern hätte, so völlig verödet, daß nicht selten vorüberziehende Schiffer glauben, es sei ausgestorben. Die Race an sich ist nicht schön, die Farbe würde nicht entstellen, da sie ein röthliches Braun ist, allein die Unbilden der Witterung und ihre Unreinlichkeit machen sie widrig und abschreckend; auch sind ihre Gesichtszüge häßlich und sie selbst mager und ungestaltet.

V.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Feuerland — Feuerland …   Deutsch Wörterbuch

  • Feuerland — (Inselgruppe) Feuerland und die Magellanstraße Gewässer Drakestraße …   Deutsch Wikipedia

  • Feuerland — (Tierra del Fuego), eine aus 11 größeren u. über 20 kleineren Inseln bestehende Gruppe an der Südspitze von Südamerika; wird vom Festlande durch die Magelhaens Straße (Estrecho di Magelhaens) getrennt, die sich 80 Meilen lang vom Cap del Espiritu …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Feuerland — (span. Tierra del Fuego, engl. Fuegia; s. Karte »Südamerika«), Inselgruppe an der Südspitze von Südamerika, vom Festlande durch die Magalhãesstraße getrennt, zwischen 52°28 u. 55°59 südl. Br., umfaßt 73,746 qkm und besteht aus einer großen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Feuerland — Feuerland, span. Tierra del Fuego, Gruppe von 11 größern und vielen kleinern felsigen Inseln an der Südspitze Amerikas, von dem Festland durch die Magalhãesstraße geschieden, zusammen 73.140 qkm, etwa 3000 E., in drei Stämme zerfallend (Ona,… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Feuerland — Feuerland, span. Tierra del fuego, 11 größere und 20 kleinere Inseln der Südspitze Amerikas gegenüber, durch die gefährliche Magelhaensstraße geschieden, 1500 QM. groß mit etwa 4000 armseligen, verkümmerten Indianern, Pescheräs genannt, welche… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Feuerland — Feu|er|land; s: Insel u. Inselgruppe an der Südspitze Südamerikas. * * * Feuerland,   spanisch Ịsla Grạnde de la Tiẹrra del Fuẹgo, 47 000 km2 große, stark vergletscherte Insel an der Südspitze Südamerikas, durch die Magellanstraße vom… …   Universal-Lexikon

  • Feuerland — Feu|er|land (Südspitze von Südamerika) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Feuerland-Austernfischer — (Haematopus leucopodus) Systematik Ordnung: Regenpfeiferartige (Charadriiformes) Fam …   Deutsch Wikipedia

  • Feuerland (Begriffsklärung) — Feuerland bezeichnet: eine südamerikanische Inselgruppe, siehe Feuerland deren Hauptinsel, siehe Isla Grande de Tierra del Fuego eine Gegend in Berlin, siehe Feuerland (Berlin) einen deutschen Expeditionskutter, siehe Feuerland (Schiff) …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”