Gastromanie, Gastronomie

Gastromanie, Gastronomie, Gastronomie, auch Gourmandie genannt, die Kunst, nach Regeln fein zu schwelgen und die ausgesuchtesten und schmackhaftesten Speisen und Getränke im Uebermaße zu genießen. Alt Athen und jetzt Paris, alt Rom und jetzt London haben diese sogenannte Kunst, jene sein, diese mit Masse, am weitesten ausgebildet.

*


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”