Gaze

Gaze

Gaze, ein dem Flor ähnliches, durchsichtiges, lockergewebtes Zeug, das nur dadurch von jenem verschieden ist, daß es stärkere Faden hat und dieselben weiter von einander abstehen. Man hat seidene, baumwollene und leinene Gaze, glatte und gemusterte, weiß und bunt gefärbte. Die baumwollene Gaze liefern die engl. und sächs. Manufakturen fast von gleicher Güte. Gemischte Gaze, aus Seide und Wolle oder Seide und Baumwolle, die aber stets bunt ist, wird in Berlin, Oestreich und Sachsen gefertigt. Damastgaze oder Damastflor enthält auf dem Gazegrunde damastartige Muster. Die seidene Gaze wird aus roher Seide gewebt. Die vorzüglichsten Gazen kommen aus Paris, Lyon, Lille, Metz etc., ferner aus Harlem und Brüssel. Italien sendet viel Gaze nach der Levante, wo die Frauen viel davon zum Kopfputz verwenden. Die ostindischen Gewebe dieser Art sind gleich denen von China, die zu uns kommen, meist mit Gold- und Silberblumen durchwirkt. Die Gaze de Barrège, vorzugsweise zu Kleidern verwendet, wird theils ganz aus Baumwolle, theils aus Halbseide und Baumwolle, oder auch aus Seide und Leinen gewebt. Sie kommt aus Frankreich, wird aber auch in den Manufakturen zu Berlin, Wien, Elberfeld etc. gefertigt (s. Krepp).


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • gaze — gaze …   Dictionnaire des rimes

  • gazé — gazé …   Dictionnaire des rimes

  • Gaze — Gaze …   Deutsch Wörterbuch

  • gaze — [ gaz ] n. f. • 1461; p. ê. de la ville de Gaza 1 ♦ Tissu léger et transparent, de soie, de lin ou de laine, à armure complexe, à fils sinueux. Robe de gaze. ♢ Spécialt Bande, compresse de gaze (de coton). « La gaze enveloppait le crâne et… …   Encyclopédie Universelle

  • gazé — gaze [ gaz ] n. f. • 1461; p. ê. de la ville de Gaza 1 ♦ Tissu léger et transparent, de soie, de lin ou de laine, à armure complexe, à fils sinueux. Robe de gaze. ♢ Spécialt Bande, compresse de gaze (de coton). « La gaze enveloppait le crâne et… …   Encyclopédie Universelle

  • GAZE — es un acrónimo de ‘gazte ekinzale’ que en euskara significa, joven emprendedor/a. Desde su creación, en el 2008, su objetivo principal ha sido fomentar la cultura emprendedora y el sentido de iniciativa entre la juventud estudiantil de educación… …   Wikipedia Español

  • Gaze — [ˈɡaːzə] oder Mull [mʊl] ist ein leichtes, halbdurchsichtiges Gewebe in Dreher , Scheindreher oder Leinwandbindung, wobei die Fäden in Dreherbindung weniger gegeneinander versetzt sind als in den beiden letztgenannten Arten …   Deutsch Wikipedia

  • Gaze — Gaze, n. 1. A fixed look; a look of eagerness, wonder, or admiration; a continued look of attention. [1913 Webster] With secret gaze Or open admiration him behold. Milton. [1913 Webster] 2. The object gazed on. [1913 Webster] Made of my enemies… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • gaze — vb Gaze, gape, stare, glare, peer, gloat are comparable when meaning to look at long and attentively, but they vary greatly in their implications of attitude and motive. Gaze implies fixed and prolonged attention (as in admiration, curiosity, or… …   New Dictionary of Synonyms

  • Gaze — (g[=a]z), v. i. [imp. & p. p. {Gazed} (g[=a]zd); p. pr. & vb. n. {Gazing}.] [OE. gasen, akin to dial. Sw. gasa, cf. Goth. us gaisjan to terrify, us geisnan to be terrified. Cf. {Aghast}, {Ghastly}, {Ghost}, {Hesitate}.] To fix the eyes in a… …   The Collaborative International Dictionary of English

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”