Geier

Geier

Geier, Gattung von Raubvögeln mit langem, an der Spitze hakenförmigem Schnabel, völlig befiedertem, manchmal auch nacktem Kopf und Hals, langen Flügeln, kahlen Füßen, gefräßig, träge, meistens feig, nähren sich von Aas und zeichnen sich durch scharfen Geruch aus. Es gibt verschiedene Abarten, darunter zeichnen sich aus: der graue oder gemeine, der Ohren- und der weißköpfige Geier. Sie leben auf großen Gebirgen Asiens, Europa's und Amerika's, der weißköpfige jedoch nur in Afrika, seltener in Südeuropa.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Geier — Geier …   Deutsch Wörterbuch

  • Geier — is a German word for vulture. Geier is also a notable surname and less frequently is seen as a place name. Usages and Meanings of GeierThe disputed etymological origins of the word Geier have confounded ornithological usage of the term in poetry …   Wikipedia

  • Geier — steht für: verschiedene Arten von Greifvögeln, siehe Geier (Vogel) eine ehemalige Fahrzeugfabrik in Lengerich (Westfalen), siehe Geier Werke ein Schnellboot der Albatros Klasse der Deutschen Marine, siehe S63 Geier P6073 Geier, ein Schnellboot… …   Deutsch Wikipedia

  • Geier — Sm std. (9. Jh.), mhd. gīr, ahd. gīr, mndd. gire Stammwort. Aus vd. * gīra /ōn m. Geier , einer Substantivierung zu einem allerdings erst später und mit anderer Stammbildung belegten Adjektiv * gīra gierig in mhd. gir, mndd. gir, ger. Die Gier… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Geier — Geier …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Geier — Geier: Der auf das dt. und niederl. Sprachgebiet beschränkte Vogelname (mhd., ahd. gīr, mnd. gīre, niederl. gier) ist ein substantiviertes Adjektiv und bedeutet eigentlich »der Gierige« (vgl. ↑ Gier). Der Geier ist also nach seiner übermäßigen… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Geier — (Vultur), Gattung der Tagraubvögel mit geradem, nur an der Spitze hackenförmig gebogenem Schnabel; Kopf und Hals nackt od. nur dünn befiedert, zum Theil mit fleischigen Warzen, am untern Theil des Halses einen kragenartigen Federwulst. Die G.… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Geier — Geier,der:[nicht]denG.fragen|nach|:⇨gleichgültig(5) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • geier — see geir …   Useful english dictionary

  • Geier — 1. Der Geier hol die alte Leier. Lat.: Ridetur chorda qui semper oberrat eadem. (Philippi, II, 158.) 2. Die Giren fliegen gerne dar, wo sie des Aases nehmen wahr. 3. Ein gefangener Geier hat auch noch Krallen. Die schärfsten Krallen soll nach… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”