Glimmer (Mineral)

Glimmer (Mineral)

Glimmer (Mineral), ein Mineral, welches vermischt in vielen Felsarten, als Blätter, Tafeln in Schuppen vorkommt, einen Metallglanz hat, von Farbe weiß, grau, braun, gelb, roth und mehrfarbig ist, vorzüglich schön in Sibirien unter dem Namen Frauenglas bricht und dort häufig zu Fensterscheiben verwandt wird. Der Glimmerschiefer besteht aus Glimmer und Quarz, ist eine Ganggebirgsart, meist mit andern Mineralien und Erzen vermischt, und wird, wo er dünnschiefrig vorkommt, zum Dachdecken benutzt.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Glimmer — Glimmer, Mineral zur Ordnung der Thonerde gehörig, in 2 und 1achsigen G. eingetheilt. Ersterer hat 2 Arten, den Kali oder gemeinen G., und den Lithon G. Härte von 2–2,5 und ein spec. Gewicht von 2,86–3, sind elastisch, farblos od. silberweiß,… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Mineral — Mineral, ein fester oder flüssiger, einheitlicher, d.h. nach seinen chemischen und physikalischen Eigenschaften in jedem Teilchen gleichmäßiger Naturkörper von einer bestimmten, in einer Formel ausdrückbaren chemischen Zusammensetzung. Künstliche …   Lexikon der gesamten Technik

  • Glimmer — Als Glimmergruppe oder kurz Glimmer bezeichnet man eine Gruppe von Schichtsilicaten mit der chemischen Zusammensetzung I0,5–1 M2–3 [T4 O10 A2]. In dieser Formel bedeuten: I: 12 fach koordinierte Kationen (K, Na, Ca, Ba, Rb, Cs, NH4+) M: 6 fach… …   Deutsch Wikipedia

  • Glimmer — Glịm|mer 〈m. 3〉 1. Schimmer, dezenter, sanfter Glanz 2. 〈Min.〉 Gruppe monokliner Minerale, z. B. Muskovit u. Biotit; Sy Mika [→ glimmern] * * * Glịm|mer [mhd. glimmeren = glühen, glimmen], der; s, : gesteinsbildende Alumosilicate, die nach… …   Universal-Lexikon

  • Mineral — Ein Mineral (Mehrzahl Minerale oder Mineralien [1]) ist ein natürlich vorkommender Festkörper mit einer definierten chemischen Zusammensetzung und bis auf wenige Ausnahmen einer bestimmten physikalischen Kristallstruktur, das durch geologische… …   Deutsch Wikipedia

  • Glimmer, der — Der Glimmer, des s, plur. von mehrern Arten und Quantitäten, ut nom. sing. ein taubes thonartiges Mineral, welches aus glänzenden glatten Blättchen zusammen gesetzet ist; Mica Es kommt so wohl in Gestalt eines Steines vor, da es denn nach… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • glimmer — glim|mer sb., en el. et (et metalagtigt materiale til pynt; et mineral), i sms. glimmer , fx glimmerler, glimmersand …   Dansk ordbog

  • glimmer — I s ( n) GEOL mineral II s (glimret) skimmer …   Clue 9 Svensk Ordbok

  • Mafisches Mineral — Die Bezeichnung mafische Minerale (dunkle Minerale) bzw. Mafite ist ein Sammelbegriff für Minerale, die in hohem Maße magnesium und eisenhaltig sind. Es handelt sich um eine Zusammenziehung von Magnesium und Eisen (Ferrum). Zu den mafischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Granit (Mineral) — Granit (Mineral), eine Gebirgsart, die aus Feldspath, Quarz und Glimmer besteht. Er wird als Baumaterial verwandt, und nimmt eine gute Politur an. Ein sehr seiner, grau aussehender, wird in Wien zu Dosen, Platten, Uhrgehängen etc. verarbeitet …   Damen Conversations Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”