Amalgam

Amalgam

Amalgam. Eine Verbindung von Quecksilber mit irgend einem Metall. Man wendet die Eigenschaft des Quecksilbers, Metalle in großer Menge aufzulösen, an, um aus dem Gestein das gediegene Gold und Silber zu scheiden. Dazu wird das erstere zerschlagen und pulverisirt, alsdann dieses Steinpulver mit Quecksilber vermischt. Was nun an Gold und Silber darin vorhanden, nimmt das Quecksilber auf, dann wird die dickflüssig gewordene Mischung durch Leder gepreßt, um das Flüssige von dem festen Rückstande zu scheiden, und diesen letzteren erhitzt man, bis sich alles Quecksilber verflüchtigt hat, worauf dann der reine geschmolzene Metallklumpen übrig bleibt.

V.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Amalgam — is the name given to the product of an amalgamation process. It may also refer to:* Amalgam, in chemistry, mining and dentistry, is the result of blending mercury with another metal or alloy * Amalgam (dentistry) * Amalgam Comics, a metafictional …   Wikipedia

  • amalgam — AMALGÁM, amalgame, s.n. 1. Aliaj de mercur cu alt metal. 2. fig. Amestec de elemente disparate; talmeş balmeş. – Din fr. amalgame, lat. amalgama. Trimis de ana zecheru, 13.09.2007. Sursa: DEX 98  amalgám s. n., pl. amalgáme Trimis …   Dicționar Român

  • Amalgam — Comics Amalgam est le nom désignant deux séries de one shots, publiés à l occasion des crossovers Marvel vs DC et DC vs Marvel : All Access entre DC Comics et Marvel Comics. Les deux vagues de titres Amalgam comprenaient chacune douze… …   Wikipédia en Français

  • Amalgam — Sn (Quecksilberlegierung) erw. fach. (16. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus ml. amalgama Gemisch, speziell aus einem Metall und Quecksilber , das auf arab. al malġam schmelzende Substanz, Legierung von Metallen und Quecksilber zurückgeht; dieses… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • amalgam — a*mal gam ([.a]*m[a^]l gam), n. [F. amalgame, prob. fr. L. malagma, Gr. ma lagma, emollient, plaster, poultice, fr. mala ssein to make soft, fr. malako s soft.] 1. An alloy of mercury with another metal or metals; as, an amalgam of tin, bismuth,… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • amalgam — [ə mal′gəm] n. [ME < ML amalgama, prob. via Ar < Gr malagma, an emollient < malassein, to soften: for IE base see MILL1] 1. any alloy of mercury with another metal or other metals [silver amalgam is used as a dental filling] 2. a… …   English World dictionary

  • amalgam — a*mal gam, v. t. & i. [Cf. F. amalgamer] To amalgamate. Boyle. B. Jonson. [1913 Webster] || …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Amalgam — Amalgam. См. Амальгама. (Источник: «Металлы и сплавы. Справочник.» Под редакцией Ю.П. Солнцева; НПО Профессионал , НПО Мир и семья ; Санкт Петербург, 2003 г.) …   Словарь металлургических терминов

  • Amalgam — Amalgām (arab.), die Legierung eines Metalls mit Quecksilber. Das A. findet Verwendung in der Spiegelfabrikation (Zinn A.) und der Feuervergoldung, dient ferner zum Belegen der Reibzeuge an Elektrisiermaschinen (Kienmayers A.: 2 Teile Quecksilber …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Amalgam — (arab., Quecksilber Brei), die Verbindung des Quecksilbers mit einem Metalle z.B. Gold, Silber, Blei, Zinn, Zink u.s.w., vielfach zu technischen Zwecken benutzt …   Herders Conversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”