Halley'scher Komet

Halley'scher Komet

Halley'scher Komet. Edmund Halley, Professor der Astronomie zu Greenwich, geb. 1656, gest. 1742, war der Erste, welcher nach Newton's Anleitung Kometenbahnen berechnete. Bis dahin hatte man die Kometen für Irrsterne gehalten und ihre Bahnen als unregelmäßig betrachtet. Welcher Aberglaube bis dahin sich an die Erscheinung eines Kometen knüpfte, wird bei dem Artikel Komet erzählt werden. Halley fand unter 25 Kometenbahnen, die in den Jahren 1531,1607 und 1682 genau übereinstimmend, und verkündigte so dessen Wiedererscheinen im Jahre 1759. Seine Berechnung feierte einen Triumph, als derselbe Komet 1759 am 25. December wirklich erschien. Seit dieser Zeit nennt man dieß Meteor, das aufgehört hat, ein Irrstern zu sein, den Halley'sche Kometen. Seine Bahn um die Sonne vollendet er in ungefähr 76 Jahren. Seine größte Entfernung von ihr beträgt 35 mal mehr als jene der Erde von der Sonne, welche sich auf 20 Mill. Meilen beläuft. Zweimal durchschneidet er die Erdbahn; doch ist durch astronomische Berechnungen erwiesen, daß er mit der Erde niemals in Berührung kommen kann. Am 6. Aug. 1835 erschien er wieder am nordöstlichen Himmel zwischen den beiden Sternen an den Enden der Hörner des Stiers, und wurde von da an von den meisten Astronomen beobachtet und sein Vorrücken mit großer Genauigkeit vorherverkündigt. Im September näherte er sich der Erde bis auf 6 Mill. Meilen, und erschien am größten und schönsten, selbst dem unbewaffneten Auge sichtbar im October gerade nach Norden zu nur 5 Mill. Meilen von uns entfernt. Am 4. Nov. stand er der Sonne am nächsten und begann seine Reise auf der andern Seite der ungeheuren Bahn. Mitte Novembers verlor er sich in den Strahlen der untergehenden Sonne, wird aber erst Mitte Aprils 1836 in den Tiefen des Himmels in einer Entfernung von mehr als 34 Mill. Meilen dem menschlichen Auge unsichtbar. – Und so wird dieser ungeheure Wanderer durch die Prävien des Himmels erst denen wieder erscheinen, die jetzt in der Wiege schlummern und dann als Greise auf der nie alternden Erde wandeln.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”