Herder, Marie Karoline von

Herder, Marie Karoline von

Herder, Marie Karoline von, Marie Karoline von, geborne Flachsland, die Gattin des unsterblichen Herder, war die Tochter eines würtembergischen Beamten, am 28. Januar 1750 zu Reichenweiher im Elsaß geb. Nach dem frühen Tode ihres Vaters wandte sich die Witwe Flachsland nach Darmstadt, wo Herder 1770 Karolinen kennen lernte. Eine gegenseitige innigste Achtung sollte ihre Herzen bald durch süßere Bande noch vereinigen. 1773 schlossen sie den heiligen Bund, der für beide der Quell des höchsten Glücks ward, eines Glücks, das von der Treulichen selbst in ihren »Erinnerungen« so begeistert dargestellt wird Sie folgte Herdern nach Bückeburg und später nach Weimar und war ihm bis zu seinem Tode 1803 die treuste Gattin, ihren Kindern die liebreichste Mutter und Erzieherin. Mit der zärtlichsten Anhänglichkeit an den geliebten Todten, anderntheils aber auch mit eben so rastloser Thätigkeit besorgte Karoline die Herausgabe von Herder's schriftstellerischem Nachlaß. Die Biographie des Verstorbenen übertrug sie dem Professor Müller in Schafhausen, die eigentliche Errichtung jenes ausgezeichneten Denkmals, das den Titel führt: »Erinnerungen aus dem Leben J. G. v. Herder's,« ist aus ihrer Feder geflossen. Trotz vieler körperlichen Leiden erhielt die edle Frau einen ungebeugten Lebensmuth und eine seltene Munterkeit des Geistes bis an ihren Tod, der sie am 15. Septbr. 1809 vom Leben abrief.

T.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Marie Karoline Flachsland — Maria Karoline Herder, geb. Flachsland. Maria Caroline Flachsland auch Karoline (* 28. Januar 1750 in Reichenweier/Elsaß; † 15. September 1809 in Weimar) war die Ehefrau von Johann Gottfried von Herder …   Deutsch Wikipedia

  • Karoline von Pfalz-Zweibrücken — Antoine Pesne: Landgräfin Henriette Karoline von Hessen Darmstadt mit ihrem Mohren, um 1750 (Schlossmuseum Darmstadt) …   Deutsch Wikipedia

  • Marie Therese von Artner — Maria Therese von Artner (auch Maria Theresia von Artner, Pseudonym Theone; * 19. April 1772 in Schintau im Komitat Neutra, Königreich Ungarn ; † 25. November 1829 in Agram, Kroatien) war eine deutsche Schriftstellerin. Inhaltsverzeichnis 1 Leben …   Deutsch Wikipedia

  • Karoline [2] — Karoline (franz. Charlotte), weiblicher Name, dem männlichen Karl entsprechend. Die bekanntesten fürstlichen Trägerinnen dieses Namens sind: 1) K. Mathilde, Königin von Dänemark und Norwegen, geb. 22. Juli 1751 in England, gest. 10. Mai 1775,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Herder [1] — Herder, Joh. Gottfr. von, der deutsche Classiker, welcher »hellenische Lebensfrische mit oriental. Lebenswürde verband«, war der am 25. Aug. 1744 zu Morungen geb. Sohn eines Schulmeisters, verlebte eine arme u. zieml. freudlose Jugend, wollte… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Louise von Sturmfeder — Die posthum veröffentlichte Briefesammlung der Hofdame Louise von Sturmfeder. Louise von Sturmfeder (voller Name: Maria Aloisia Sturmfeder von Oppenweiler, Erbsassin Lerch von und zu Dirmstein; * 3. Oktober 1789 in Esslingen; † 10. September 1866 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Begräbnisstätten bekannter Persönlichkeiten — Inhaltsverzeichnis 1 Ägypten 2 Argentinien 3 Australien 4 Belgien 5 Brasilien …   Deutsch Wikipedia

  • Sigismund August Wolfgang von Herder — Sigismund August Wolfgang (seit 1816 Freiherr) von Herder (* 18. August 1776 in Bückeburg; † 29. Januar 1838 in Dresden) war ein deutscher Geologe, Mineraloge und Sächsischer Oberberghauptmann. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • August von Herder — Sigismund August Wolfgang von Herder Sigismund August Wolfgang (seit 1816 Freiherr) von Herder (* 18. August 1776 in Bückeburg; † 29. Januar 1838 in Dresden) war ein deutscher Geologe, Mineraloge und sächsischer Oberberghauptmann …   Deutsch Wikipedia

  • Maria Therese von Artner — (auch Maria Theresia von Artner, Pseudonym Theone; * 19. April 1772 in Schintau im Komitat Neutra, Königreich Ungarn ; † 25. November 1829 in Agram, Kroatien) war eine deutsche Schriftstellerin. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”