Hermelin

Hermelin

Hermelin, ein kleines Wiesel, das namentlich in Norwegen, Lappland, Sibirien und Canada lebt. Das kostbarste Pelzwerk desselben wird in Rußland, China und der Türkei von vornehmen Frauen häufig zur Sommerkleidung benutzt und zeichnet sich durch die schwarzen Schwanzspitzen aus, während das übrige Fell weiß ist. Die Hermeline sind etwas größer als unsere Eichhörnchen und die besten Bälge derselben kommen von Archangel und Petersburg. In Sibirien sollen jährlich 150,000 Hermeline gefangen werden.

V.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hermelin — im Sommerfell Systematik Ordnung: Raubtiere (Carnivora) Überfamilie: Hundeartige ( …   Deutsch Wikipedia

  • Hermelin — Hermelin: Der im heutigen Sprachgefühl als fremdes – daher endbetontes – Wort empfundene Tiername (mhd. hermelīn, ahd. harmilī‹n›) ist eigentlich eine Verkleinerungsbildung zur alten westgerm. Benennung des Wiesels bzw. Hermelins: mhd. harm‹e›,… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Hermelin — may refer to: * an animal also called Ermine * a Swedish noble family * an Italian billiards table making company, founded in 1825 * Paul Hermelin, a French businessman and CEO of Capgemini * Hermelín, cheese made in Sedlčany, the Czech Republic …   Wikipedia

  • Hermelin — (großes Wiesel, Putorius ermineus Ow.), Raubtier aus der Familie der Marder (Mustelidae), 28 cm lang, mit 5–6 cm langem Schwanz, ist oberseits braunrot, unterseits weiß, im Winter ganz weiß, stets aber mit schwarzer Schwanzspitze, findet sich in… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Hermelin — Sn erw. fach. (11. Jh., Form 12. Jh.), mhd. hermelin, ahd. harmilī(n), harmil Wiesel (besonders das im Winterpelz) Stammwort. Verkleinerungsform zu ahd. harmo, as. harmo m., ae. hearma m. Wiesel . Aus voreinzelsprachl. * kermōn in lit. šermuõ,… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • hermelin — hermèlīn m <G hermelína> DEFINICIJA 1. zool. vodena lasica (Mustela erminea); zerdav 2. skupocjeno krzno zerdava, v. (osobito bijelo zimsko) SINTAGMA hermelin stola ženski ovratnik (oramenica) od zerdavova krzna ETIMOLOGIJA njem. Hermelina …   Hrvatski jezični portal

  • Hermelin — Hermelīn, Hermchen, s. Stinkmarder …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Hermelin — Hermelin, großes Wiesel (Putorius Erminea), ein zur Gattung Iltis gehöriges Raubthier, in Europa und Asien, besonders in Sibirien, mit Schwanz 14 lang; der Pelz, im Sommer röthlich braun, wird im Winter im Norden ganz weiß, die Schwanzspitze… …   Herders Conversations-Lexikon

  • hermèlīn — m 〈G hermelína〉 1. {{001f}}zool. vodena lasica (Mustela erminea); zerdav 2. {{001f}}skupocjeno krzno zerdava (osobito bijelo zimsko) ✧ {{001f}}njem …   Veliki rječnik hrvatskoga jezika

  • Hermelin — Her|me|lin 〈n. 11〉 1. = Großes → Wiesel 2. 〈bes.〉 dessen Pelz [<ahd. harmili „Wiesel“; Verkleinerungsform zu ahd. harmo „Wiesel“] * * * 1Her|me|lin, das; s, e [mhd. hermelīn, ahd. harmilī(n) = Vkl. von: harmo = Wiesel, H. u.]: 1. großes Wiesel …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”