Anagramm

Anagramm

Anagramm bezeichnet eine Versetzung der Buchstaben eines Worts, so daß dadurch ein neues Wort entsteht, z. B. Eber und Rebe. Es kann zu einem Spiele des Witzes werden, wenn man aus dem gegebenen Worte ein solches bildet, das mit jenem in einem witzigen Zusammenhange steht.

52.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anagramm — (gr.), ein durch die Versetzung eines od. mehrerer Buchstaben eines Wortes gebildetes anderes Wort, z.B. Gras, Sarg; Blei, Leib; Saum, Maus u. a.; ja ganze Verse findet man bei Neueren durch A e gebildet. Auf diese Weise werden auch Pseudonyme… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Anagramm — (griech.), die Versetzung der Buchstaben eines oder mehrerer Wörter, um dadurch ein neues Wort oder einen neuen Satz zu bilden. Entweder wird die natürliche Reihenfolge der Buchstaben bloß umgekehrt, z. B. Roma in Amor, oder man versetzt die… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Anagrámm — (grch.), die Rückwärtslesung oder willkürliche Versetzung der Buchstaben eines Wortes (z.B. »Gras« und »Sarg«; »Berolinum« und »lumen orbi«) oder Satzes, so daß dadurch ein neuer Sinn entsteht …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Anagramm — (Rückschrift), die Umbildung eines Wortes in ein anderes durch Versetzung der Buchstaben, z.B. das bekannte Gras und Sarg, eine Spielerei, die auch in Versen angestellt wird …   Herders Conversations-Lexikon

  • Anagramm — Sn Wort, das durch Umstellung der Buchstaben eines anderen Wortes gebildet wurde per. Wortschatz fach. (17. Jh., Form 18. Jh.) Entlehnung. Zunächst in fremder Form entlehnt aus gr. anágramma, anagrammatismós Buchstabenumstellung , Abstraktum zu… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Anagramm — Der Begriff Anagramm (von griechisch anagraphein ‚umschreiben‘) bezeichnet ein Wort, das durch Umstellung (Permutation) der einzelnen Buchstaben oder Silben aus einem anderen Wort gebildet wurde. Der Vorgang dieser Buchstabenumstellung wird als… …   Deutsch Wikipedia

  • Anagramm — Ana|grạmm 〈n. 11〉 Buchstabenversetzrätsel, Wortumbildung durch Buchstaben od. Silbenversetzung, z. B. Lampe Palme [<grch. anagramma; zu anagraphein „umschreiben“] * * * Ana|grạmm, das; s, e [griech. anágramma] (bildungsspr.): 1. durch… …   Universal-Lexikon

  • Anagramm — A|na|grạmm 〈n.; Gen.: s, Pl.: e〉 1. Buchstabenversetzrätsel 2. Wortumbildung durch Buchstabenod. Silbenversetzung, z. B. Lampe Palme [Etym.: <grch. anagramma; zu anagraphein »umschreiben«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Anagramm — Ana|gramm das; s, e <aus gleichbed. gr. anágramma>: a) Umstellung der Buchstaben eines Wortes zu anderen Wörtern mit neuem Sinn (z. B. Ave Eva); vgl. ↑Palindrom; b) Buchstabenversetzrätsel …   Das große Fremdwörterbuch

  • Anagramm — Ana|grạmm, das; s, e <griechisch> (durch Umstellung von Buchstaben oder Silben eines Wortes entstandenes neues Wort; Buchstabenrätsel) …   Die deutsche Rechtschreibung

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”