Ixia (Mythologie)

Ixia (Mythologie)

Ixia (Mythologie) (ixia), aus der Familie der Irideen, eine Pflanzengattung, deren Blumen sich aus Scheiden entwickeln, 6theilig oder 6blättrig, meistens unregelmäßig und mit drei Staubfäden versehen. Die Narben dreispaltig und gefranzt, die Kapsel dreifächerig, dreiklappig und vielsamig, die Wurzel knollig, mit Fasern versehen. Die Ixia muß bei uns während des Winters entweder gut zugedeckt, oder in frostfreien Behältern aufbewahrt werden. In der Blumensprache drückt sie Standhaftigkeit aus.

L. M.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”