Küchengewächse

Küchengewächse, nennt man alle diejenigen Pflanzen, welche in der Küche benutzt werden, theils als Gemüse (s. d. Art.), theils als Salate oder Gewürze, als wohlriechende Kräuter, als Verzierung oder Schmuck.

L. M.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Österreich [2] — Österreich, Kaiserstaat in Europa; grenzt im Norden an Baiern, Sachsen, Preußisch Schlesien u. Rußland (Polen), im Osten an Rußland u. die Türkei (Moldau), im Süden an die Türkei (Walachei, Serbien u. Ejalet …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Garten — Garten. Dieser Ausdruck gehört zu den ältesten Wörtern unsrer Sprache und bezeichnete früher einen eingezäunten, verwahrten Ort, ein durch eine Hecke oder Mauer eingefaßtes Stück Feld oder Acker, welches nicht allein zu Anpflanzungen, sondern… …   Damen Conversations Lexikon

  • Friedrich Zacharias Saltzmann — Friedrich Zacharias Saltzmann, auch Salzmann (* 3. Januar 1731 in Charlottenburg; † 10. November 1801 in Potsdam) war ein Hofgärtner im Terrassenrevier von Sanssouci in Potsdam. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Wirken 2 Schriftstellerische… …   Deutsch Wikipedia

  • Цигра , Иоганн Герман — (Zigra) первый ученый садовод в России; сын купца, родился в Любеке 31 июля (нового стиля) в 1775 г. Рано лишившись отца, молодой Цигра был усыновлен своим дядей Вальбаумом, известным естествоиспытателем в Германии, и помещен им в гимназию св.… …   Большая биографическая энциклопедия

  • Julius Bouché — Julius Bouché, eigentlich Carl Friedrich Julius Bouché oder Karl Friedrich Julius Bouché (* 8. August 1846 in Berlin Schöneberg; † 28. Juni 1922 in Bonn), war ein deutscher Gärtner, Gartengestalter und Gewächshaustechniker. Er war Garteninspektor …   Deutsch Wikipedia

  • Meßberg — Der Meßberg ist ein Platz in Hamburg Altstadt, der als mesberch seit 1458 belegt ist. Auf Marschniveau gelegen, war er früher von Überflutungen bedroht. Er wurde vor seiner Bebauung zur Lagerung von Unrat benutzt, so dass der Name wohl mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Nahrungsmittel — Nahrungsmittel, Stoffe, welche dem Thier od. Pflanzenreiche entstammend, in den Magen u. Darmkanal gebracht Hunger u. Durst stillen u. hier derartigen Veränderungen unterworfen werden, daß sie ins Blut u. in die Gewebe übergehend deren… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Olus [1] — Olus (lat.), Küchenkraut u.a. Küchengewächse …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Pflanzen [2] — Pflanzen (Plantation), Blumen , Gemüse , Feldpflanzen, Obst u. Waldbäume aus dem Samenbeete, der Samen od. Pflanzschule ausheben u. sie an den Ort einsetzen, wo sie ferner stehen bleiben sollen. Im Allgemeinen hat man bei dem P. Rücksicht auf Ort …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Preußen [1] — Preußen, 1) ursprünglich seit 1283 Staat des Deutschen Ordens, die Gegenden am südlichen Theil der Ostsee begreifend; wurde in dem Thorner Frieden 1466 in seiner größern westlichen Hälfte (West P.) an das Königreich Polen abgetreten, während die… …   Pierer's Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”