Kajüte

Kajüte, das Zimmer im Hintertheile des Schiffes, wo sich die Befehlshaber und wohlhabendern Passagiere aufhalten. Auf den in neueren Zeiten gebauten Dampfschiffen gibt es mehrere Kajüten, von denen die Damenkajüte sich durch elegante Möblirung und möglichste Bequemlichkeit auszeichnet.

S.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kajüte — Sf Wohnraum in einem Schiff erw. fach. (15. Jh.) Stammwort. Übernommen aus mndd. kajute, älter nndl. kajute. Herkunft unklar; vielleicht Streckform aus Kute, Küte, Kaute Loch, Höhle (s. unter Kaute). ✎ Schröder (1906), 35 39; Knobloch (1973), 168 …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Kajüte — Kajüte,die:⇨Kabine Kajüte→Kabine …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • kajutė — kajùtė dkt. Ver̃slo klãsės dviviẽtė kajùtė …   Bendrinės lietuvių kalbos žodyno antraštynas

  • Kajüte — Kajüte, Zimmer im Hintertheil des Schiffes, worin sich der Capitän, die Offiziere u. Passagiere aufhalten, u. welches durch mehrere Fenster nach dem Wasser hinaus Licht bekommt. Kriegsschiffe mit Schanze u. Hütte haben zwei K n, die untere große… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kajüte — (Kajütte, niederdeutsch), auf Segelschiffen der Wohnraum des Kapitäns im Hinterschiff. Dampfer mit Personenbeförderung haben außer K. für Kapitän, Steuermann und Maschinisten auch Kajüten für Passagiere erster und zweiter Klasse, d. h. Wohnräume… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kajüte — Kajüte, Wohnraum des Kommandanten oder des Führers eines Seeschiffes …   Lexikon der gesamten Technik

  • Kajüte — Kajüte, Wohnräume des Kommandanten und der höhern Befehlshaber auf Kriegsschiffen, bestehend aus Arbeits , Schlafzimmer und Salon; auf Personendampfern dienen die K. zum Aufenthalt der Offiziere und der Kajütsreisenden …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Kajüte — Kajüte, Raum im Hintertheil eines Schiffes. mit Fenstern versehen. zum Aufenthalt der Offiziere und vornehmeren Passagiere bestimmt; auf größeren Schiffen gibt es mehre K. n …   Herders Conversations-Lexikon

  • Kajüte — »Wohn und Schlafraum auf Schiffen«: Das aus der nordd. Seemannssprache ins Hochd. übernommene Substantiv geht auf mnd. kajūte »Wohnraum an Bord eines Schiffes« zurück, dessen weitere Herkunft trotz aller Deutungsversuche unsicher ist …   Das Herkunftswörterbuch

  • Kajüte — Marinesoldaten in der Kajüte, 1939 Die Kajüte (mittelhochdeutsch: kaiüte, „Wohnhütte“) ist ein Wohn , Aufenthalts oder Schlafraum eines Schiffes. Die Herkunft des Wortes ist unsicher, möglicherweise auch von französisch cahute, „schlechte Hütte“ …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”