Kalkbrenner, Friedrich

Kalkbrenner, Friedrich, gehört als Componist und Pianofortespieler zu jenen Größen, deren Zeit sich immer mehr abschließt und von der unsrigen scheidet. Seine Compositionen haben den Grundzug des Materiellen, Phrasenreichen, der ihnen allen den Erkennungsstempel aufdrückt, seine Phantasie quillt nur zuweilen in hyppokrenischem Wasser; seine Werke sind zu klar verständig, um geistreich zu sein, zu bequem und angenehm, um eng zu fesseln. Wäre der Vergleich so passend als richtig, so könnte man sie mit Hausmannskost vergleichen, denn das seine Gewürz fehlt; doch erheben sich einige derselben weit über dieß allgemeine Urtheil, z. B. sein D-Moll Concert, seine Effusio musica, Gage d'amitié etc. In technischer Hinsicht sind seine Compositionen mit der gewandten Kenntniß eines ersten Virtuosen gemacht, und zwar so geschickt und handgerecht, daß sie meistens mehr für den Hörer brillant sind, als sie dem Spieler wirklich ausgesuchte Schwierigkeiten darbieten. Die Leistungen des Virtuosen sind zu bekannt, um sie näher beleuchten zu dürfen; er war als solcher jedenfalls bedeutender, wie als Componist, obgleich einiges der Charakteristik des Componisten auch auf jene zu übertragen, da beide eng in einander verschlungen sind. Sehr anerkennungswerth sind seine Verdienste um das Piano in pädagogischer Hinsicht, das Studium seiner Clavierschule, seiner Etuden etc. ist für die Bildung jedes Pianisten nöthig. Fr. K., geb. 1188 in Berlin (sein Vater war der bekannte Comp. und Clavierspieler Christian K.), wurde am Conservatorium in Paris von Catel in der Composition und von Adam im Pianofortespiel unterrichtet. Nach einer Reise durch Deutschland wurde er in London Schüler Clementi's und verband sich einige Zeit mit Loqui. Von dort ging er nach abermaligen Kunstreisen nach Paris. Hier steht er mit Pleyel einer durch Größe wie durch Berühmtheit ausgezeichneten Pianofortefabrik vor.

– k.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kalkbrenner, Friedrich — ▪ French German musician in full  Friedrich Wilhelm Michael Kalkbrenner , also called (during his stay in France)  Frédéric Kalkbrenner  born November 1785, near Kassel, Hesse Kassel [Germany] died June 10, 1849, Enghien les Bains, France… …   Universalium

  • Friedrich Kalkbrenner — Friedrich Kalkbrenner. Friedrich Wilhelm Kalkbrenner (7 de noviembre de 1784–10 de junio de 1849) fue un pianista y compositor alemán. Hijo de Christian Kalkbrenner (1755 1806), un músico judío de Kassel, Friedrich fue educado en el Conservatorio …   Wikipedia Español

  • Friedrich Kalkbrenner — Friedrich Wilhelm Kalkbrenner (7 November 1785 ndash;10 June 1849) was a German pianist and composer.Son of Christian Kalkbrenner (1755 1806), a Jewish musician of Cassel, Friedrich was educated at the Paris Conservatoire, and soon began to play… …   Wikipedia

  • Kalkbrenner — Kalkbrenner, Friedrich, Klavierspieler und Komponist, geb. 1788 während der Reise von Kassel nach Berlin, gest. 10. Juni 1849 in Enghien bei Paris, war der Sohn von Christian K. (1755–1806, 1788 bis 1790 Kapellmeister der Königin in Berlin, dann… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Friedrich Kalkbrenner — Pour les articles homonymes, voir Kalkbrenner. Friedrich Kalkbrenner Frédéric Kalkbrenner …   Wikipédia en Français

  • Friedrich Kalkbrenner — Portrait Kalkbrenners von Auguste Bry, nach einer Zeichnung von Alphonse Farcy Friedrich Wilhelm Kalkbrenner, auch Frédéric Kalkbrenner, (* 7. November 1785 während einer Reise seiner Mutter zwischen Kassel und Berlin; † 10. Juni 1849 in Enghien… …   Deutsch Wikipedia

  • Friedrich Chopin — Frédéric Chopin – Bild von Francesco Hayez aus dem Jahr 1833 Fryderyk Franciszek Chopin (Frédéric François Chopin; Geburtsname Fryderyk Franciszek Szopen) (* 22. Februar oder 1. März 1810 in Żelazowa Wola, nahe Warschau/Polen[1]; † …   Deutsch Wikipedia

  • Kalkbrenner — ist die Bezeichnung eines historischen Berufs. Ein Kalkbrenner erhitzt den zerkleinerten Kalkstein, um ihn als Baumaterial verwenden zu können. Diesen Vorgang bezeichnet man noch heute als Kalkbrennen. Außerdem ist Kalkbrenner der Familienname… …   Deutsch Wikipedia

  • Friedrich Hölderlin — Activités Écrivain, poète, essayiste Naissance 20 mars 1770 Lauffen am Neckar, en Bade Wurtember …   Wikipédia en Français

  • Friedrich Wilhelm Foerster — (* 2. Juni 1869 in Berlin; † 9. Januar 1966 in Kilchberg bei Zürich) war ein deutscher Philosoph, Pädagoge und Pazifist. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 3 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”