Kameen

Kameen, siehe Gemmen.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kameen — Kamēen (ital.), Gemmen mit erhabenen Figuren, bes. solche, bei denen der Grund eine andere Farbe zeigt als daß Bild [Tafel: Griechisch Römische Kunst II, 9] …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Kamee — Adler Kamee, römisch 27 v. Chr …   Deutsch Wikipedia

  • Kameo — Adler Kamee, römisch 27 v. Chr. Darstellung verschiedener Kameen und Gemmen …   Deutsch Wikipedia

  • Gemmen — Darstellung verschiedener Gemmen und Kameen Gemmen aus Pompeji Unter einer Gemme (lateinisch gemma: Knospe, Edelstein) versteht man einen geschnittenen Edelstein oder …   Deutsch Wikipedia

  • Gemme — Darstellung verschiedener Gemmen und Kameen Gemmen aus Pompeji …   Deutsch Wikipedia

  • Gemmen — (Gemmae, hierzu die Tafel »Gemmen und Kameen« mit Text) heißen Edelsteine im allgemeinen, dann geschnittene Steine. G im engern Sinne nennt man solche Edelsteine, in die das Bild vertieft geschnitten ist (intaglio), und Kameen (cammeo) solche,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Dreikönigenschrein — Der Dreikönigenschrein im Kölner Dom ist die größte Goldschmiedearbeit des Mittelalters in Europa. Der Dreikönigenschrein im Kölner Dom 110 cm breit, 153 cm hoch und 220 cm lang verkörpert er wie eine Basilika die Dreieinigkeit Gottes. 74… …   Deutsch Wikipedia

  • Dreikönigsschrein — Der Dreikönigenschrein im Kölner Dom ist die größte Goldschmiedearbeit des Mittelalters in Europa. Der Dreikönigenschrein im Kölner Dom 110 cm breit, 153 cm hoch und 220 cm lang verkörpert er wie eine Basilika die Dreieinigkeit Gottes. 74… …   Deutsch Wikipedia

  • Steinschneidekunst — Stein|schnei|de|kunst 〈f. 7u; unz.〉 Bearbeitung von Edel u. Halbedelsteinen zu Gemmen u. Kameen; Sy Glyptik (1.1), Steinschnitt * * * Stein|schnei|de|kunst, die <o. Pl.>: Kunst des Gravierens von erhabenen od. vertieften Reliefs in… …   Universal-Lexikon

  • Kamee — (v. mittellat. camaeus oder camayx, »Sardonyx«; ital. cammeo, franz. camée) bedeutet, ursprünglich mit der Beschränkung auf Mehrfarbigkeit des Materials (vgl. Camaïen), jetzt jeden erhaben geschnittenen Stein oder eine in gleicher Weise… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”