Kanarienvogel

Kanarienvogel Seine Heimath sind die kanarischen Inseln, wo er im wilden Zustande lebt. Er gehört zum Sperlingsgeschlechte und pflanzt sich bei uns als Stubenvogel fort, vermischt sich mit Finken, Zeisigen, Stieglitzen, Gimpeln etc. und erreicht ein Alter von 15–20 Jahren. Die Kanarienvogel, nach den Nachtigallen und Grasmücken unsere besten Singvögel, sind in Europa erst seit dem 15. Jahrh. bekannt. Aus Tyrol und den Gegenden des Schwarzwaldes werden sie zahlreich nach England, Rußland und die Türkei gebracht. Besonders beliebt sind sie in Constantinopel.

K.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kanarienvogel — Kanarienvogel …   Deutsch Wörterbuch

  • Kanarienvogel — Domestizierter Kanarienvogel (Serinus canaria f. dom.) Systematik Unterordnung: Singvögel (Passeri) Familie …   Deutsch Wikipedia

  • Kanarienvogel — (Zuckervogel, Serinus canarius Cab., Dryospiza canaria L.), Sperlingsvogel aus der Familie der Finken (Fringillidae) und der Unterfamilie der Gimpel (Pyrrhulinae), 12–13 cm lang, mit 6 cm langem Schwanz und 7 cm langen Fittichen; Stirn,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kanarienvogel — Kanarienvogel, s. Canarienvogel …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kanarienvogel — Kanarĭenvogel (Serīnus canarĭus Koch), zur Familie der Finken gehöriger Vogel, oben gelbgrün mit hellgrauen Federrändern und dunklen Schaftstrichen, unten gelblich, Bauch weißlich, Flügel und Schwanz schwärzlich; Männchen oben braungrau. Länge 12 …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Kanarienvogel — Sm std. (17. Jh.) Onomastische Bildung. Neubildung zu frz. canari, so benannt nach den Kanarischen Inseln, dem Herkunftsort des Vogels.    Ebenso nndl. kanarie(vogel), ne. canary (bird), nfrz. canari, nschw. kanariefågel, nnorw. kanarifugl, nisl …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Kanarienvogel — Kanari (umgangssprachlich); Kanarie (fachsprachlich) * * * Ka|na|ri|en|vo|gel [ka na:ri̯ənfo:gl̩], der; s, Kanarienvögel [ka na:ri̯ənfø:gl̩]: kleiner, schön singender, im Käfig gehaltener Vogel mit gelbem oder orangefarbenem Gefieder. * * *… …   Universal-Lexikon

  • Kanarienvogel — der Kanarienvogel, ö (Mittelstufe) Singvogel mit gelben Federn, der als Haustier gehalten wird Beispiel: Sie hat zu Hause zwei Kanarienvögel …   Extremes Deutsch

  • Kanarienvogel — Mein Kanarienvogel singt zwar nicht, sagte Töffel, aber er denkt desto mehr. Holl.: Het gaat hem als mijn kanarievogel, hij zingt wel niet, maar denkt zooveel te meer. (Harrebomée, I, 379a.) – Hij gelijkt den ekster van Bekman, hij denkt meer,… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Kanarienvogel — Ka·na·ri·en·vo·gel [ naːri̯ən ] der; ein gelber oder rötlicher kleiner (Sing)Vogel, den man als Haustier in Käfigen hält …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”