Kastalia (Mythologie)

Kastalia (Mythologie)

Kastalia (Mythologie), eine schöne Nymphe, in der Nahe des Berges Parnassos heimisch und die Geliebte des Apoll. Auch sie, wie so viele ihres Geschlechtes, wollte den Zudringlichkeiten des Gottes durch die Flucht entgehen, stürzte sich in das Bassin einer Quelle und fand darin den Tod. Seitdem bekam die Quelle ihren Namen, und Apoll verlieh derselben lieblichen Geschmack und die Kraft zu begeistern; er heiligte sie den Musen, die nach ihr Kastalinnen, kastalische Jungfrauen hießen. Die Pythia trank ihr Wasser, bevor sie den Dreifuß bestieg, und man bediente sich dessen zu allen Reinigungen im delphischen Orakeltempel.

–ch–


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kastalia — (griechisch Κασταλία, latein. Castalia) ist eine Figur aus der griechischen Mythologie. Sie war eine Nymphe, die sich auf der Flucht vor Apollon bei Delphi in eine Quelle gestürzt haben soll. Apollon wählte daraufhin den Ort zu einem seiner… …   Deutsch Wikipedia

  • Kastalia (Asteroid) — Asteroid (646) Kastalia Eigenschaften des Orbits (Simulation) Orbittyp Hauptgürtelasteroid Große Halbachse 2,3256  …   Deutsch Wikipedia

  • Castalia (Mythologie) — Kastalia (griechisch Κασταλία, latein. Castalia) ist eine Figur aus der griechischen Mythologie. Sie war eine Nymphe, die sich auf der Flucht vor Apollon bei Delphi in eine Quelle gestürzt haben soll. Apollon wählte daraufhin den Ort zu einem… …   Deutsch Wikipedia

  • (646) Kastalia — Asteroid (646) Kastalia Eigenschaften des Orbits (Animation) Orbittyp Hauptgürtel Große Halbachse 2,324 AE …   Deutsch Wikipedia

  • Acheloos (Mythologie) — Herakles und Acheloos (in einer Darstellung mehrerer Taten des Herakles von Virgil Solis, 16. Jahrhundert) …   Deutsch Wikipedia

  • Aganippe (Mythologie) — Aganippe (Mythologie), eines Flußgottes am Helikon, Tekmessos, Tochter, wurde in eine Quelle verwandelt, deren Wasser, gleich der Hippokrene, Libethron und Kastalia die Eigenschaft hatte, Dichter, die es tranken, mit dem Feuer der Begeisterung zu …   Damen Conversations Lexikon

  • Kastaleia — Kastalia (griechisch Κασταλία, latein. Castalia) ist eine Figur aus der griechischen Mythologie. Sie war eine Nymphe, die sich auf der Flucht vor Apollon bei Delphi in eine Quelle gestürzt haben soll. Apollon wählte daraufhin den Ort zu einem… …   Deutsch Wikipedia

  • Naiade — Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Im folgenden Artikel werden die Najaden der griechischen Mythologie behandelt. Daneben existieren andere Bedeutungen des Begriffes: In der Zoologie bezeichnet man die Flussmuscheln als Najaden (z. B.… …   Deutsch Wikipedia

  • Naiaden — Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Im folgenden Artikel werden die Najaden der griechischen Mythologie behandelt. Daneben existieren andere Bedeutungen des Begriffes: In der Zoologie bezeichnet man die Flussmuscheln als Najaden (z. B.… …   Deutsch Wikipedia

  • Najaden — Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Im folgenden Artikel werden die Najaden der griechischen Mythologie behandelt. Daneben existieren andere Bedeutungen des Begriffes: In der Zoologie bezeichnet man die Flussmuscheln als Najaden (z. B.… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”