Kolorit

Kolorit

Kolorit, Färbung, Farbengebung.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kolorit — ist ein Fachausdruck der Malerei. Er bezeichnet die Auswahl, Harmonie, Schattierung und Zusammensetzung der verschiedenen Farben in einem Gemälde. Das Kolorit bezeichnet den farblichen Gesamteindruck eines Bildes, einer Fotografie oder einer… …   Deutsch Wikipedia

  • Kolorit — Sn Farbgebung, Farbe erw. fach. (18. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus it. colorito m., einer Ableitung von it. colorire färben, ausschmücken , dieses aus l. colōrāre, zu l. color m. Farbe . Hauptsächlich in Lokalkolorit.    Ebenso nndl. koloriet,… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • kolorit — kolòrīt m <G koloríta> DEFINICIJA 1. lik. prevladavanje općeg (svijetlog, toplog, mračnog itd.) tona u odnosu boja i tonova na slici 2. pren. uočljiva vanjska odlika, osobito što se tiče boja, nekog djela, kraja, razdoblja itd. [tipičan… …   Hrvatski jezični portal

  • Kolorīt — (lat.), in der Malerei die vom Maler beabsichtigte farbige Wirkung eines Bildes (Farbengebung). Das K. ist neben Komposition, Zeichnung und Charakteristik ein wesentlicher Bestandteil der Malerei, da durch das K. die Zeichnung erst zum Gemälde… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kolorit — Kolorīt (lat.), Farbengebung; übertragen: Darstellungsart des Schriftstellers oder Dichters, Instrumentationsweise des Komponisten etc …   Kleines Konversations-Lexikon

  • kolòrīt — m 〈G koloríta〉 1. {{001f}}lik. prevladavanje općeg (svijetlog, toplog, mračnog itd.) tona u odnosu boja i tonova na slici 2. {{001f}}pren. uočljiva vanjska odlika, osobito što se tiče boja, nekog djela, kraja, razdoblja itd. [tipičan mediteranski …   Veliki rječnik hrvatskoga jezika

  • Kolorit — »Farb‹en›gebung, Farbwirkung; eigentümliche Atmosphäre«: Das Fremdwort wurde im 18. Jh. aus it. colorito entlehnt, einer Bildung zu it. colorire (= colorare) »färben; Farbe, Schwung geben; ausschmücken« …   Das Herkunftswörterbuch

  • kolorít — a m (ȋ) 1. um. barve, barvni odtenki (na sliki): enoten kolorit / slika ima živahen kolorit 2. knjiž. izrazite poteze, značilnosti: v prevodu je ohranjen orientalski kolorit …   Slovar slovenskega knjižnega jezika

  • Kolorit — das Kolorit, e (Oberstufe) eigentümliche Atmosphäre eines Ortes Synonyme: Ausstrahlung, Charakter, Flair, Stimmung Beispiel: In seinem Roman gibt der Schriftsteller das Kolorit der Epoche wieder. Kollokation: das Kolorit der Sprache …   Extremes Deutsch

  • Kolorit — Ton; Farbe; Schattierung; Nuance; Tönung; Farbton; Schimmer * * * Ko|lo|rit 〈n. 11〉 1. 〈Mal.〉 Farbgebung, Farbwirkung 2. 〈Mus.〉 Klangfarbe, eigenart 3. 〈Lit.〉 die bes. Stimmung, Atmosphäre einer Schilderung (Lokal …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”