Kurland

Kurland

Kurland. Die zunächst an Preußen grenzende Provinz von Rußland, ein fast ganz ebenes Ostseeland, fruchtbar und reich an Getreide, Wiesen, Heerden an Waldungen und Wild, nicht stark bevölkert, doch überaus gut angebaut und Handel treibend mit Getreide, Hanf, Flachs, Holz, Talg, Honig, Butter, Käse etc., aber nicht mit Fabriken und Manufakturen hinreichend versehen. Die Hauptstadt der ganzen, 500 Quadrat M. großen und von 600,000 M. bewohnten Statthalterschaft ist Mitau (s. d.). Die Bewohner sind Deutsche, Liven, Polen und Juden; die herrschende Sprache ist die deutsche. Kurland gehörte in früherer Zeit dem deutschen Orden, hatte seit 1561 eigene Herzoge und unterwarf' sich 1795 dem russischen Scepter.

V.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kurland — Kurland,   lettisch Kụrzeme [ z ], historische Landschaft im Westen Lettlands, zwischen Ostsee, Rigaer Bucht und Düna; entlang der Küste eine meist sandige und bewaldete Niederung mit Mooren, Sümpfen, Strandseen und Dünen, im Innern fruchtbares… …   Universal-Lexikon

  • Kurland — Kurland, russ. Gouvernement, die südlichste der Ostseeprovinzen (s. Karte »Livland, Esthland und Kurland« bei Art. »Livland«), besteht aus dem eigentlichen K. (Herzogtum K.), dem Herzogtum Semgallen, dem alten Bistum Pilten und dem Bezirk von… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kurland — Kurland, russ. Gouvernement, zu den Baltischen Gouvernements oder den Ostseeprovinzen gehörig, 27.286 qkm, 674.034 meist luth. E. (3/4 Letten), 8 Kreise; Hauptstadt Mitau. K., um 1250 vom Deutschen Orden erobert, wurde 1561 ein poln.… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Kurland — Kurland, ehemaliges Herzogthum, jetzt eine der russ. Ostseeprovinzen, zwischen der Ostsee, Livland, Witepsk und Wilna, 495 QM. groß mit 572000 E.; der Adel und der Bürgerstand bestehen fast gänzlich aus Deutschen, der Bauernstand aus Kuren,… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Kurland — [koor′lənd] historical name for a region in W Latvia: see KURZEME …   English World dictionary

  • Kurland — Regionen Lettlands kleines Wappen des Herzogtums Kurland unter Gotthard Kettler Kurland (lettisch Kurzeme …   Deutsch Wikipedia

  • Kurland — /koor leuhnd/, n. Courland. * * * …   Universalium

  • Kurland — Kur•land [[t]ˈkʊər lənd[/t]] n. geg Courland …   From formal English to slang

  • Kurland — z. LV Kuronsko, Kurzeme …   Wiener Dialektwörterbuch

  • Kurland — /koor leuhnd/, n. Courland …   Useful english dictionary

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”