Landschaftsmalerei

Landschaftsmalerei

Landschaftsmalerei, siehe Malerkunst.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Landschaftsmalerei — Landschaftsmalerei,   Gattung der Malerei. Die reine Landschaft findet man in der abendländischen Kunst erst seit der Renaissance. Formelhafte Naturdarstellungen zur Verdeutlichung des Handlungsortes traten bereits in der altorientalischen und… …   Universal-Lexikon

  • Landschaftsmalerei — Landschaftsmalerei, derjenige der neueren Zweige der Malerei, welcher das Ideal durch Darstellung der sogenannten stummen Natur zur Anschauung bringt. Im Alterthume war dieselbe unbekannt; die Menschengestalt (als Nymphen, Dryaden, Berggötter etc …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Landschaftsmalerei — Landschaftsmalerei, die malerische Darstellung der Natur in ihrer äußern Erscheinung, die je nach dem Standpunkt und der persönlichen Anschauung des Künstlers verschieden ist. Ursprünglich war die künstlerische Darstellung der Landschaft wohl auf …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Landschaftsmalerei — Landschaftsmalerei, im Altertum als selbständige Kunst unbekannt, trat als solche erst im 15. Jahrh. auf, indem (zuerst von den Brüdern van Eyck in Flandern) den Bildern aus der biblischen Geschichte statt des Goldgrundes eine Landschaft zum… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Landschaftsmalerei — Landschaftsmalerei, ist die bildliche Darstellung der Natur mit künstlerischer, poetischer Auffassung. Im Alterthum bis tief ins Mittelalter kannte man die L. nicht. Erst die Brüder van Eyck im Anfang des 15. Jahrh. führten statt des Goldgrundes… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Landschaftsmalerei — Albrecht Altdorfer: Donaulandschaft mit Schloss Wörth (um 1522) Die Landschaftsmalerei ist neben dem Historienbild, dem Porträt, dem Genrebild und dem Stillleben eine Gattung der gegenständlichen Malerei. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Landschaftsmalerei — Lạnd|schafts|ma|le|rei …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Landschaftsgemälde — Albrecht Altdorfer: Donaulandschaft mit Schloss Wörth (um 1522) Die Landschaftsmalerei ist neben dem Historienbild, dem Porträt, dem Genrebild und dem Stillleben eine Gattung der gegenständlichen Malerei. Inhaltsverzeichn …   Deutsch Wikipedia

  • Landschaftsmaler — Albrecht Altdorfer: Donaulandschaft mit Schloss Wörth (um 1522) Die Landschaftsmalerei ist neben dem Historienbild, dem Porträt, dem Genrebild und dem Stillleben eine Gattung der gegenständlichen Malerei. Inhaltsverzeichn …   Deutsch Wikipedia

  • Kosmos Band II — Der Kosmos Band II, ist der 1847 erschienene zweite Band von Alexander von Humboldts Werk „Kosmos. Entwurf einer physischen Weltbeschreibung“. Humboldt steigt darin aus dem im ersten Band durchschrittenen „Kreise der Objecte“ in den Kreis der… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”