Leberreime

Leberreime

Leberreime, sind zweizeilige Sinngedichte, deren erste Zeile immer mit: »Die Leber ist vom Hecht und nicht von einem –« beginnt, worauf als Schluß derselben ein Thier genannt wird, mit dessen Namen man den Schluß der zweiten Zeile reimt. Z. B.:

Die Leber ist vom Hecht und nicht von einem Stier,

Geliebte, wüßt ich nur, wie ich daran mit – Dir.

Ehemals als Tischscherze sehr gebräuchlich, sind sie jetzt ganz aus der Mode.

B–l.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Leberreime — sind eine vermutlich bis in 16. Jahrhundert zurückreichende – genauere Umstände zu Ort und Zeit des Entstehens sind nicht bekannt – alte deutsche Form von improvisierten Scherzgedichten. Verwendung fanden die Stegreifgedichte bei… …   Deutsch Wikipedia

  • Leberreime — Leberreime, zweizeilige Scherzgedichte, welche bes. ehemals in fröhlicher Gesellschaft, in Bezug auf die jedesmaligen Umstände, in der Runde gemacht wurden, gewöhnlich wenn der Hecht beim Schmause erschien; der L. beginnt mit den Worten: die… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Leberreime — Leberreime, zweizeilige Scherzgedichte, die bei Tisch (ursprünglich beim Vorlegen der Hechtleber) improvisiert zu werden pflegen, und von denen die erste Zeile stets mit den Worten anfängt: »Die Leber ist von einem Hecht und nicht von einem « etc …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Leberreime — Leberreime, zweizeilige Scherzgedichte, deren erste Zeile: »Die Leber ist vom Hecht und nicht von einem – « mit einem Tiernamen schließt, auf den sich die folgende Zeile reimen muß …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Leberreime — Leberreime, Sinngedichte aus dem Stegreif, bei Tische gemacht, wenn eine Hechtleber aufgetragen wird. Der Anfang lautet: »die Leber ist vom Hecht und nicht vom –«, worauf der Name eines andern Thieres als Reimwort gegeben wird und ein Gast über… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Leberreime — Leberreime,   kurze, scherzhafte Stegreifgedichte nach dem Schema »Die Leber ist von einem Hecht und nicht von einem. ..«, worauf ein Tier genannt wird, auf dessen Namen die folgende Zeile reimen muss. Diese Reime wurden bei Mahlzeiten aufgesagt …   Universal-Lexikon

  • Leberreim — Leberreime sind eine vermutlich bis in 16. Jahrhundert zurückreichende – genauere Umstände zu Ort und Zeit des Entstehens sind nicht bekannt – alte deutsche Form von improvisierten Scherzgedichten. Verwendung fanden die Stegreifgedichte bei… …   Deutsch Wikipedia

  • Gedicht — Apollon mit einer Lyra Als Lyrik (griechisch λυρική (ποίησις) – die zum Spiel der Lyra gehörende Dichtung) bezeichnet man die dritte poetische Gattung neben der Epik und der …   Deutsch Wikipedia

  • Gedichte — Apollon mit einer Lyra Als Lyrik (griechisch λυρική (ποίησις) – die zum Spiel der Lyra gehörende Dichtung) bezeichnet man die dritte poetische Gattung neben der Epik und der …   Deutsch Wikipedia

  • Gedichtform — Apollon mit einer Lyra Als Lyrik (griechisch λυρική (ποίησις) – die zum Spiel der Lyra gehörende Dichtung) bezeichnet man die dritte poetische Gattung neben der Epik und der …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”